Spiritualität verstehen und erleben | viversum

Nutzen Sie das kostenlose Erstgespräch bei viversum und erfahren Sie, welche Überraschungen das Leben für Sie bereithält.

Gratisgespräch

Spiritualität: Was ist das?

Spiritualität 
Spiritualität
Der Begriff „Spiritualität“ ist vielschichtig und viel diskutiert. Im Allgemeinen steht er für „Geistigkeit“ und für „inneres Leben“. Generell wird eine Denkweise als spirituell bezeichnet, bei der etwas Geistiges den Mittelpunkt bildet, um den sich alles dreht. Im engeren Sinn wird eine religiöse Weltanschauung als spirituell charakterisiert: eine Weltanschauung, bei der der Mensch mit Gott, dem Jenseits, der Unendlichkeit beziehungsweise dem Transzendenten verbunden ist. In jedem Fall ist Spiritualität das Gegenteil von Materialismus. Sprachgeschichtlich geht das Wort „Spiritualität“ auf das mittellateinische Wort „spiritualitas“ zurück. Das lateinische Adjektiv dazu ist „spiritualis“, was übersetzt werden kann mit „zur Luft gehörend“, „zum Atem gehörend“ oder „geistlich, geistig“. Verwandt ist das lateinische Wort „spiritus“, das übersetzt „Geist“ oder „Hauch“ bedeutet.

Abseits von Religionen bedeutet Spiritualität für viele Menschen, Dinge seelisch-geistig wahrzunehmen und/oder eine besondere Verbindung zu anderen Menschen zu haben. Die Intuition ist äußerst stark ausgeprägt oder zumindest stärker als bei den meisten. Es gibt auch Personen, die sich mit allem und jedem verbunden fühlen, erst recht wenn sie einen Gegenstand, eine Pflanze oder ein Lebewesen berühren. Menschen, die ihre Spiritualität ausleben, umarmen zum Beispiel Bäume oder meditieren auf einer Wiese an einem See sitzend mit Blick aufs Wasser.

Spiritualität mit Herz

Spiritualität 
Spiritualität

Beim Treffen von Entscheidungen wird stets das mit einbezogen, was das Herz sagt – der Verstand allein ist nicht ausschlaggebend. Jeder von uns kann seine Spiritualität fördern, indem er bewusster im Hier und Jetzt lebt, indem er mehr auf seine eigenen Kräfte und seine sensitiven Fähigkeiten vertraut und indem er achtsamer mit sich und seinen Mitmenschen umgeht. Worauf es bei der Spiritualität also tatsächlich ankommt, ist die Gegenwart: Nur wer jeden Moment bewusst lebt, kann wirklich glücklich sein. Wer mit dem Herzen fühlt, weiß, was Spiritualität ist. Antoine de Saint-Exupéry hat es in „Der kleine Prinz“ auf den Punkt gebracht: „Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.“

Sie möchten mehr über Spiritualität und ihre Leidenschaft erfahren? Dann rufen Sie gleich einen unserer Berater an und nutzen ihr kostenloses Erstgespräch. >>> Zur Beraterauswahl

Login für Kunden  |  Registrierung für Neukunden  |  Neu bei viversum?  |    |  Meine Beratungen
Hier finden Sie eine Liste Ihrer zuletzt besuchten Beraterprofile.