Online-Magazin
Aus der Welt der Esoterik

Bedeutung und Wirkung der Farbe Rosa

Zu Hause sorgt die Farbe Rosa für ein tolles Raumklima, sie verhilft uns zu innerer Ruhe und Gelassenheit. Rosa Edelsteine schenken uns Kraft für anstehende Herausforderungen.

Wir sehen etwas durch eine rosarote Brille oder schweben auf rosa Wolken, wenn wir verliebt sind. Wer eine blühende Fantasie hat, malt sich etwas in den rosigsten Farben aus. Und wenn man etwas sehr positiv rüberbringen möchte, stellt man es im rosigsten Licht dar. Es gibt zahlreiche Rosatöne und genauso zahlreich ist die Kraft und Bedeutung dieser Farbe. Wir haben einige Fakten für Sie zusammengetragen.

Welche Bedeutung hat die Farbe Rosa in der Natur?

Auch wenn man es nicht vermuten würde: Im Tierreich ist die Farbe Rosa weit verbreitet; es gibt zahlreiche rosafarbene Tiere. Viele davon sind sehr selten, einige leben nur unter Wasser und andere werden erst mit den Jahren rosa. Vielleicht am Bekanntesten für diese Farbe ist der Flamingo. Er verdankt seine Farbe seiner Nahrung. Am liebsten isst er nämlich Algen und kleine Krebse. Diese enthalten orange-gelbe Carotinoide – und das färbt sein Gefieder ein. Ähnlich dem Betacarotin, das die Haut eines Menschen vor zu viel Sonne schützt, kann das Carotinoid den Flamingo vor Krankheiten und Infektionen schützen.

Zudem ist diese Schönfärberei überlebenswichtig. Flamingos mit besonders kräftigem Rosa haben bessere Chancen auf dem Heiratsmarkt und pflanzen sich schneller fort. Der dunklelrosa Farbton macht den anderen klar: Ich bin wohlgenährt und damit eine gute Partie.

Rosa in Gesellschaft, Kultur und Religion

  • Im Orient steht Rosa für die Farbe der Männlichkeit, während Blau die Farbe der Weiblichkeit ist.
  • In der Politik findet die Farbe Rosa an sich zwar keine Verwendung. Allerdings steht Rot für eine sozialistische und kommunistische Ausrichtung. Demzufolge ist Rosa (wenn man es sich als aufgehelltes Rot vorstellt) die Farbe für die Wähler, die sozialistisch oder kommunistisch angehaucht sind.
  • In der Kunst ist Rosa ebenso vertreten, nämlich als Farbe des Rokoko.
  • In der Liturgie stellt die Farbe Rosa (wenn man sie sich als aufgehelltes Violett vorstellt), ein Zeichen der Vorfreude dar.
  • In der Gesellschaft signalisiert Rosa die Zugehörigkeit zur schwul-lesbischen Szene.
  • In der Traumdeutung steht die Farbe Rosa für die eigenen Sehnsüchte und Bedürfnisse sowie geheime Wünsche.

Wirkung der Rosa auf Körper und Geist

Die Farbe Rosa besänftigt, fördert den Aggressionsabbau und damit auch die innere Ruhe. Wer ein Kleidungsstück in dieser Farbe trägt, strahlt Herzlichkeit, Gelassenheit und Zufriedenheit aus. (Das kann sich auch auf die Mitmenschen übertragen.) Und wer ausgeglichen und mit sich selbst im Reinen ist, darf sich auf einen erholsamen Schlaf freuen. Wer sich oft niedergeschlagen fühlt, gelangt durch die Farbe Rosa zu guter Laune.

 

Rosa als Kleidungsfarbe

„Kleider machen Leute.“, „Du bist, was du trägst.“ – Diese und andere Floskeln machen klar, wie wichtig (die richtige) Kleidung für einen Menschen ist.

Das passende Kleidungsstück kann nicht nur die körperlichen Vorzüge unterstreichen, sondern es sagt auch eine ganze Menge über seinen Besitzer aus.

Was kann man mit der Farbe Rosa ausdrücken?

  • Eleganz: Wer sich gern in Rosa hüllt, übt sich in vornehmer Zurückhaltung. Statt mit seiner Kleidung macht man mit seinem Handeln und Wirken auf sich aufmerksam. Wer sich in der Farbe Rosa kleidet, wirkt elegant, aber nicht kühl.
  • Gelassenheit: Rosa hat eine beruhigende Wirkung – und das strahlt der Träger eines rosafarbenen Kleidungsstücks auch aus. Vor allem sensible, feinfühlige Zeitgenossen bevorzugen diese Farbe.

 

Die Wirkung von Rosa nach Feng-Shui

Feng-Shui ist eine spezielle Art, die heimischen vier Wände zu gestalten. Sind Ihre Räumlichkeiten richtig eingerichtet, kann das Chi fließen, und Sie fühlen sich richtig wohl. In der Lehre des Feng-Shui gibt es fünf wichtige Elemente: Holz, Feuer, Erde, Metall und Wasser. Die Farbe Rosa gehört zu dem Element Feuer, sie strahlt Freundlichkeit und Wärme aus. Halten Sie sich in einem Raum auf, der in Rosatönen gestrichen ist, fühlen Sie sich gut aufgehoben und ausgeglichen. Waren Sie vorher schlecht gelaunt, danach sind Sie es bestimmt nicht mehr. Die Farbe Rosa wirkt nämlich auch stimmungsaufhellend.

Rosa Edelsteine

Von Edelsteinen geht eine ganz besondere Faszination aus. Vor allem deswegen, weil man ihnen eine positive Wirkung zuspricht. Als Halskette getragen oder im Trinkwasser: Zahlreiche Menschen nutzen Edelsteine, um ihr Wohlbefinden zu stärken oder zu erhalten. Rosa Edelsteine verhelfen uns zu innerem Gleichgewicht und mehr Gelassenheit, sie sollen aber auch das Herz und den Kreislauf kräftigen.

  • Der Morganit kann die ableitenden Harnwege kräftigen und Ihnen so bei einer Blasenentzündung Linderung verschaffen.
  • Durch den Rhodochrosit gelangen Sie zu mehr Zufriedenheit, Sie kommen mit sich selbst ins Reine. Zudem wirkt er ausgleichend auf die Reinigungsorgane und den Verdauungsapparat.
  • Stein der Liebe und des Herzens ist der Rosenquarz. Er stärkt das Herz-Kreislauf-System und gibt Ihnen die Kraft für anstehende Herausforderungen.

 

Rosa als Chakrafarbe

Unser Körper verfügt über sieben wichtige Energiezentren, die sogenannten Chakren. Diese können nicht nur unsere Stimmung, sondern auch unsere Gesundheit beeinflussen. Öffnet man diese Energiezentren (oder auch nur eines), gelangt man zu innerer Balance und Zufriedenheit. Ebenso wie die Farbe Grün ist die Farbe Rosa dem Herzchakra zugeordnet. Dieses befindet sich in der Mitte des Brustkorbs über dem Herzen. Ist es blockiert, steht es für unterdrückte Gefühle und Schwierigkeiten im sozialen Umfeld. Ist es aktiv, bringt es Körper, Geist und Seele ins Gleichgewicht. Zudem fördert es die Selbstheilungskräfte, unser Mitgefühl und den liebevollen Umgang mit unseren Mitmenschen.

Die Sternzeichen und die Farbe Rosa

  • Vor allem der gesellige und aktive Wassermann findet Gefallen an der Farbe Rosa. Er ist sehr vielseitig, was ihm in vielen Lebenslagen weiterhilft, allerdings bleibt er auch nie lange an einem Ort. Er ist unruhig und kann nur schwer abschalten. Die Farbe Rosa, genau wie Edelsteine in dieser Farbe, verhelfen dem quirligen Luftzeichen zu innerer Stabilität und Gelassenheit.
  • Sicherheit und ein stabiles Umfeld sind für den Stier sehr wichtig. Sieht er diese festen Strukturen (durch äußere Einflüsse) gefährdet oder fühlt er sich in seiner Existenz bedroht, kann ihn die Farbe Rosa besänftigen. Sie fördert seinen Mut und mindert seine Ängste, damit kann das Erdzeichen wieder beruhigt durchatmen.

Entdecken Sie die Welt der Fraben:

► Farbe Blau

► Farbe Grün

► Farbe Orange

► Farbe Lila

► Farbe Rot

► Farbe Weiß

► Farbe Schwarz

Login für Kunden  |  Registrierung für Neukunden  |  Neu bei viversum?  |    |  Meine Beratungen
Hier finden Sie eine Liste Ihrer zuletzt besuchten Beraterprofile.