Online-Magazin

Die Story von Edgar Cayce – Vorhersagen des schlafenden Propheten

Das amerikanische Medium Edgar Cayce machte im Trancezustand erstaunliche Vorhersagen über Astrologie, die Zukunft Chinas oder den 3. Weltkrieg. Wer war der schlafende Prophet und was hat es mit ihm auf sich?

Die Prophezeiungen in tiefer Trance hat Edgar Cayce grundsätzlich in der dritten Person weitergegeben. Sein Sprachstil orientierte sich auffällig oft an dem der Bibel. Der Seher, Heiler oder Mystiker war während der Readings nie bei Bewusstsein und konnte sich später nicht erinnern. Dass Cayce auf die Berichte anderer angewiesen war, hat ihn verunsichert, weil er fürchtete, ausgenutzt zu werden.

Wer war der Heiler-Mystiker und was bedeutet „Schlafender Prophet“?

Edgar Cayce (1877-1945) war US-Amerikaner und erlangte weltweite Berühmtheit als schlafender Prophet. Schon während seiner Jungendzeit stellte der Seher fest, dass er über eine besondere Gabe verfügte. Er konnte in tiefe Trance eintreten und in diesem Bewusstseinszustand Vorhersagen zu politischen Entwicklungen, Weltereignissen oder den Gesundheitszustand machen. Zum Teil waren die Prophezeiungen verblüffend präzise. Viele seiner Vorhersagen wie die Ermordung J.F. Kennedys oder die beiden Weltkriege mit genauen Zeitangaben sind eingetreten.

Als schlafender Prophet bezeichnete ihn die Welt, weil er seine Readings im Schlaf machte. Während des tiefen Trancezustands konnte die Seele des Sehers zu einem Wesen wandern, dass beispielsweise gesundheitliche Probleme hatte. Der Mystiker stellte im Schlaf eine Diagnose und empfahl ein Heilmittel. Die Empfehlungen sprach er laut aus, sein Stenograf notierte alles und leitete den Befund an den Arzt des Patienten weiter. Während Edgar Cayce in Trance war, erläuterte sein Geist insbesondere Themen wie Erdveränderungen, Atlantis oder Umwälzungen, die gegen Ende des 20. Jahrhunderts eintreten sollten.

Edgar Cayce, oft als Wunderheiler bezeichnet, gründete 1931 die Association for Research and Enlightenment (A.R.E.) in Virginia (USA), in der mehr als 14.000 Niederschriften seiner Readings, heute als Channeling bezeichnet, aufbewahrt werden, mit Informationen über Spiritualität, Religion, Esoterik, Okkultismus oder Heilung. Im Fokus stand für Cayce immer der Mensch, dem er bei der Bewältigung von Schwierigkeiten helfen wollte. Bekannte Kurzaussagen des schlafenden Propheten:

„Wenn wir die Fähigkeiten gebrauchen, die uns gegeben sind, werden wir morgen noch mehr bekommen.“

„Es gibt nichts auf der Erde, was nicht eine Manifestation Gottes wäre.“

„Wenn durch Worte Schaden angerichtet wurde, liegt das größere negative Resultat beim Sprechenden.“

Welche Prophezeiungen machte der amerikanische Seher Cayce?

Edgar Cayce sagte insbesondere für das Ende des 20. Jahrhunderts gravierende Veränderungen vorher. Der amerikanische Seher sprach einerseits von einem goldenen Zeitalter, andererseits warnte er vor einer neuen Weltordnung und vor Szenarien, die an Weltuntergang erinnern, wie das Versinken von Japan im Meer. Cayce prophezeite, dass die Erde im Westen Amerikas aufbrechen würde und sich Teile Europas blitzschnell verändern. Weitere berühmte Prophezeiungen: Das Wasser der großen Seen wird sich in den Golfstrom ergießen. Vielen westlichen Ländern droht Zerstörung, sicher sollen Länder wie Ohio, Illinois und Teile Ost- und Südkanadas sein.

Cayce hat in seiner Trance immer wieder bekräftigt, dass Atlantis kein Mythos ist. Er beschrieb, dass die Insel des Atlas bereits 10 Millionen Jahren vor Menschenbeginn existierte und ein Kontinent mit fortschrittlichsten Technologien war. Laut Edgar Cayce waren die Bewohner von Atlantis in zwei Gruppen eingeteilt – die Söhne des Gesetzes des Einen (das Gute) und die Söhne des Belial (das Böse). Der Seher war der Überzeugung, dass zahlreiche heute lebende Menschen Reinkarnationen der Seelen der Atlantisbewohner sind.

Die berühmtesten Werke von Edgar Cayce – Zwischen Esoterik und Gesundheit

Heute lesen zehntausende Menschen die Bücher von Edgar Cayce. Inzwischen existieren Edgar-Cayce-Zentren in rund 25 Ländern weltweit. Die Hauptorganisation, die Cayce Arbeiten weiterführt, ist die Association for Research and Enlightenment Inc. Viele Bücher befassen sich mit Heilung, wie das Edgar-Cayce-Gesundheitsbuch, das zu den bekanntesten Werken gehört. Weitere Publikationen:

  • Die tausend Leben deiner Seele
  • Die Geheimnisse des Universums
  • Die Heilgeheimnisse des schlafenden Propheten
  • Die Geheimnisse des Bewusstseins
  • Doppelband: Die Suche nach Gott

Was sagen Cayce-Kritiker zu den Vorhersagen das Amerikaners?

Edgar Cayce hatte auch Kritiker, die seine Vorhersagen für Anekdoten hielten und für nicht wissenschaftlich belegbar. Besonders die Formen der Heilung wurden von Skeptikern als Quacksalberei abgetan. Auch Cayce’ Fans räumen ein, dass viele Aussagen unkonkret oder völlig falsch waren. Religiöse Christen lehnten die Reinkarnations-Idee völlig ab. Die Kirche bezweifelte grundsätzlich die Möglichkeit medialer Fähigkeiten. Dennoch haben die zahlreichen präzisen Prophezeiungen viele Gegner von seiner Gabe überzeugt.

Wie funktioniert Reading oder Channeling nach der Methodik von Cayce?

Obwohl Edgar Cayce bereits 1945 starb, sind seine Vorhersagen aus den Channelings weiterhin aktuell. Themen seiner Readings befassen sich mit Seelengefährten, geistigem Wachstum, Karma und Aura. Auch Traumdeutung, außersinnliche Wahrnehmung, mediale Fähigkeiten, Heilung und Gebet gehören zu den Reading-Themen. Seit 1923 wurden alle Vorhersagen archiviert.

Channeling heißt, dass ein Medium Botschaften empfängt und diese an andere weitergibt. Über einen Kanal, im Englischen channel, kann ein Medium Kontakt zur feinstofflichen Welt herstellen und mit geistigen Wesen kommunizieren. Eigene Emotionen oder Meinungen stellt der Empfänger der Botschaften zurück. Wenn Sie ein qualifiziertes Medium aufsuchen, können Sie Hinweise, Warnungen und Antworten von Verstorbenen oder anderen Geistwesen erhalten. Medial begabte Menschen empfangen die Botschaften in Form von Bildern und Worten oder über Gefühle und Wissen im Inneren.

 

Mehr berühmte Propheten:

► Nostradamus

► Alois Irlmaier

► Mühlhiasl

► Baba Wanga

Neugierig auf die Zukunft?

Unsere Top-Berater freuen sich auf Sie und beantworten Ihre Fragen in allen Lebensbereichen.

  1. Kennung: 153012
    Silvi8

    *Was ist loslassen ? *❤* Wie lasse ich los ? liebevolles~*hellsichtiges ~ intuitives Kartenlegen ~ Energiearbeit ♡

    4.90 4342 Bewertungen
  2. Kennung: 356987
    Zoe*

    Von Herz zu Herz mit meiner Hellsicht und den Karten werden wir gemeinsam einen Lösungsweg finden. Gerne mache ich eine Herzreinigung mit dir damit deine Seele wieder Ruhe und Frieden findet.

    4.90 2457 Bewertungen
    2,08 € 0,00 €*
  3. Kennung: 200845
    Felix*

    HELLSICHTIGES MEDIUM --- PRÄZISE SICHTWEISE EINES MANNES --- 7 JAHRE BEI VIVERSUM --- DANKESCHÖN AN ALLE KUNDEN!

    4.83 7915 Bewertungen
    2,58 € 0,00 €*
* Alle Preise sind Endpreise pro Minute inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer.
Aufpreis Telefon Festnetz Mobilfunk
Deutschland +0,00 € +0,41 €
Österreich/Schweiz +0,04 € +0,46 €
Sonstige Länder +0,10 € +0,51 €