Online-Magazin
Aus der Welt der Esoterik

Warum liebt er mich nicht?

Gefühle, die nicht erwidert werden, verletzen uns. Doch was sollen wir tun, wenn der Mann unserer Träume nicht liebt? Wir geben Ihnen Rat!

Es kann wohl nichts Schöneres geben, als eine intakte Beziehung zu führen und vom Partner geliebt zu werden. Leider ist das nicht immer der Fall und Sie werden sich in Ihrem Leben meist mehr als einmal unglücklich verlieben. Meistens gibt es in solchen Situationen nur eine Frage, mit der Sie sich beschäftigen: Warum liebt er mich einfach nicht?

Antworten finden und das Seelenheil wieder herstellen

Eine befriedigende Antwort werden Sie auf diese Frage wahrscheinlich nie erhalten, denn schließlich ist die Liebe keine Sache, die man rational erklären kann. Es ist ein Prozess, in dem viele Faktoren eine Rolle spielen und je eher Sie akzeptieren, dass Sie an manchen Zuständen einfach nichts ändern können, umso besser. Eine unerwiderte Liebe kann über eine längere Zeit gesehen zu einem echten Problem werden und auch negative Auswirkungen auf Ihre Psyche haben. Das muss und darf nicht sein!

Er liebt mich nicht mehr! Was nun?

Das Ende einer Beziehung wird meist mit dem Satz eingeläutet: Ich liebe dich nicht mehr. Dieser Satz kann Ihnen den Boden unter den Füßen wegziehen, ohne dass Sie etwas dagegen unternehmen könnten. Liebe muss eben nicht immer auf Gegenseitigkeit beruhen und kann mit der Zeit auch wieder abflauen. 

 

Diese Tipps können Ihnen dabei helfen, besser mit der Situation umzugehen:

  • Verkriechen Sie sich nicht und versuchen Sie, innerlich Ihren Partner loszulassen
  • Falsche Hoffnungen, an die Sie sich klammern, werden Sie nicht weiterbringen
  • Stellen Sie sich Ihren Gefühlen, denn dies ist ein wichtiger Teil des Heilungsprozesses

Machen Sie sich unbedingt klar, dass es nicht an Ihnen liegt. Liebe ist ein subjektives Gefühl, das nicht von Außen beeinflusst werden kann. Sie sind nicht daran schuld, dass er Ihre Liebe nicht erwidert oder sich einem neuen Partner zugewendet hat. Diese Erkenntnis schmerzt am Anfang und zerbricht einem das Herz. Aber es ist ein wichtiger Schritt, damit Sie in ein neues Leben und womöglich eine neue Liebe erleben können.

Signale, dass er Sie nicht mehr liebt

Es ist sicherlich nicht leicht, sich mit der Frage zu beschäftigen, ob er Sie noch liebt.

Doch, irgendwann kommt der Punkt, an dem Sie Ihre nagenden Zweifel nicht länger unterdrücken können.

Dann kann es helfen, wenn Sie sich hinsetzen und Ihre bisherige Beziehung Revue passieren lassen.

Es gibt einige Anzeichen, die dafür sprechen können, dass seine Gefühle nicht mehr vorhanden sind:

  • Ihr Partner reagiert genervt, wenn Sie die Aussprache suchen oder ihm etwas erzählen möchten. Zuhören ist seit neuestem ein Fremdwort für ihn

  • Er macht Scherze auf Ihre Kosten, meist in Gesellschaft von anderen Menschen

  • Sätze, wie „Ich liebe dich“, fallen gar nicht mehr

  • Er meldet sich wenig bis kaum und verhält sich reserviert Ihnen gegenüber

Geben Sie nicht gleich kampflos auf

Treten Signale auf, dass er Sie womöglich nicht mehr liebt, verspüren Sie ein stechenden Schmerz in der Brust. Aber machen Sie sich eines bewusst: so etwas muss nicht immer das Ende der Beziehung bedeuten. Vielleicht hat Ihr Partner Probleme, über die er nicht reden möchte. Oder die Routine in der Beziehung ist Ihnen beiden zum Verhängnis geworden. Rechnen Sie nicht immer mit dem Ernstfall, gehen Sie auf Ihren Partner erst einmal zu und suchen Sie das Gespräch. Gehen Sie es ruhig und behutsam an und fragen Sie nicht gleich fordernd „Liebst du mich noch?“. Das setzt Ihren Partner unter Druck und womöglich geht der Lösungsversuch nach hinten los. Sprechen Sie besser über Ihre Gefühle, Ängste und Sorgen. Sollte sich aber herausstellen, dass er Sie einfach nicht mehr liebt, müssen Sie für sich einen Schlussstrich ziehen – so schmerzhaft es auch ist.

Stellen Sie sich der Situation und versuchen Sie, nach vorne zu blicken!

Eine unerwiderte Liebe kann tiefe Wunden in Ihrer Seele hinterlassen, muss aber noch lange nicht das Ende des Lebens bedeuten. Wichtig ist es, dass Sie Selbstzweifeln gar keinen Raum lassen, denn diese können sich nur vernichtend auswirken. Sie sind es Wert, geliebt zu werden, und schon bald werden Sie einen Partner finden, der zu Ihnen passt und Ihre Liebe erwidert. 

Nicht vergessen: In der Liebe ist alles möglich und manchmal kann es helfen, unerwiderte Gefühle zu vergessen und den Ex-Partner loszulassen.

 

Hellsichtige Berater helfen Ihnen Ihren Partner besser zu verstehen. >> Zur Beraterauswahl

Login für Kunden  |  Registrierung für Neukunden  |  Neu bei viversum?  |    |  Meine Beratungen
Hier finden Sie eine Liste Ihrer zuletzt besuchten Beraterprofile.