Online-Magazin

Ist er der Richtige? Ja! Wenn ganz bestimmte Faktoren zusammen kommen…

Welcher Mann passt wirklich zu mir? Und wie lässt sich das am besten herausfinden? Natürlich haben die meisten von uns ein Bild vom idealen Partner im Kopf. Aber im Laufe eines Lebens können sich die Eigenschaften, die wir uns von unserem Traummann wünschen, auch immer wieder wandeln. Während gutes Aussehen vor allem in der Pubertät ein Punkt ziemlich weit oben auf der Agenda ist, lernen die meisten Menschen in ihrer Sturm- und Drangphase, dass äußere Attraktivität nicht unbedingt ein Garant für eine langlebige Beziehung ist.

Stattdessen gewinnen mit zunehmendem Alter charakterliche Eigenschaften wie Zuverlässigkeit, Empathie oder Humor eine immer größere Bedeutung bei der Suche nach dem richtigen Partner. Wir verraten Ihnen, wie Sie Ihren richtigen Partner erkennen!

‚Opposites attract‘ oder ‚Gleich und gleich gesellt sich gern‘ – was funktioniert besser?

Wenn’s um die Frage geht, ob sich Gegensätze magisch anziehen oder Partner mit ähnlichen Interessen viel besser zueinander passen, tritt häufig folgendes Phänomen zutage: Wer sehr unterschiedlich ist, steht – besonders zu Beginn einer Beziehung – vor Leidenschaft in Flammen. Denn es sind ja gerade die Gegensätze, die der Liebe den Extra-Kick verleihen. Langfristig aber zeigt sich, dass eine ähnliche Weltanschauung und gemeinsame Interessen erst die fruchtbare Basis für eine dauerhafte Partnerschaft bilden. Nüchterner Pragmatiker plus hemmungslose Romantikerin? Hemdsärmeliger Naturbursche und anspruchsvolle Luxuslady? Diese Art von gegensätzlichen Beziehungen brauchen ein gehöriges Maß an gegenseitiger Toleranz, um auch langfristig zu funktionieren.

Ist er der Richtige? Erwartungen und Vorstellungen

Supersexy, superschlau und am besten auch noch schön reich: Wer in punkto Partnerschaft immer nur an die eierlegende Wollmilchsau denkt, tut sich auf die Dauer kaum einen Gefallen. Denn mit einer solchen Einstellung wird es schwer, tatsächlich den richtigen Partner zu finden, der es mit den hochgesetzten Vorstellungen der eigenen Wunschliste aufnehmen kann. Es ist nicht nur äußerst unwahrscheinlich, dass Sie Ihren absolut perfekten Partner treffen werden – sondern es könnte auch ziemlich bald ziemlich langweilig werden mit diesem Traumprinzen... Denn letzten Endes dient eine Beziehung ja auch immer dazu, gemeinsam mit dem Partner zu wachsen und sich als Mensch weiterzuentwickeln. Gibt es aber keinerlei Reibungspunkte, ist auch jede Weiterentwicklung von vorneherein ausgeschlossen. Also einfach zu anspruchsvolle Wunschvorstellungen streichen – und auch mal Männer in Betracht ziehen, die nicht zu 100% dem eigenen Beuteschema entsprechen! Nur so haben Sie gute Chancen Ihre große Liebe zu finden!

Seitensprung gebeichtet? Kann er dann überhaupt noch der Richtige sein?

Für ungefähr die Hälfte aller Frauen ist Fremdgehen ein sofortiger Trennungsgrund. Allerdings kann es sinnvoll sein, ihn nicht gleich vor die Tür zu setzen oder sofort beim Scheidungsanwalt anzurufen – zumindest, wenn es sich um einen einmaligen Ausrutscher gehandelt hat. Stattdessen ist es ratsam, auf Ursachenforschung zu gehen. Was waren die Gründe für den Seitensprung? Oft hakt es nämlich gerade an irgendetwas in der Beziehung – und was dann per Fremdgehen kompensiert wird, ist in Wirklichkeit eine Art Hilfe- oder Warnruf an den Partner nach dem Motto: „Ich hole mir woanders, was ich in unserer Beziehung nicht bekomme.“ Und wer bei einem Seitensprung den eigenen Marktwert testet, hat vielleicht zu wenig Aufmerksamkeit durch den Partner bekommen.

Die perfekte beziehung - die richtige Balance aus Nähe und Distanz

Oft scheitern Beziehungen daran, dass beide Partner ein unterschiedliches Bedürfnis nach Nähe und Distanz haben. Ist der Wunsch nach dem persönlichen Freiraum und gegenseitiger Nähe bei beiden ausgeglichen – wunderbar, beide können theoretisch miteinander alt werden! Versucht ein Mann jedoch, verbindliche Beziehungen zu vermeiden, indem er sehr schnell auf Distanz geht, ist er der klassische Ausweicher-Typ. Wenn er aber ständig unsicher ist und sehr viel Nähe braucht, handelt es sich um den Typ Klammerer.

Der Mann fürs Leben bringt folgende Eigenschaften mit sich:

  • Er hat ein gesundes Selbstvertrauen und ist bereit für eine Partnerschaft, in die er auch investiert.
  • Er verfügt über das richtige Maß von Nähe und Distanz.
  • Er ist da für seine Partnerin, ohne dabei besitzergreifend zu sein.
  • Er kennt die eigenen Stärken und Schwächen.
  • Er kann auch mal über seine Gefühle und persönlichen Erlebnisse sprechen.

Neugierig auf die Zukunft?

Unsere Top-Berater freuen sich auf Sie und beantworten Ihre Fragen in allen Lebensbereichen.

  1. Kennung: 189111
    Birgit Engelhardt

    ❤️❤️∞EXPERTIN/PARTNERSCHAFT∞❤️❤️ loslassen/kämpfen?★Jahresblick/klare Fragen★ SCHAMANIN-MEDIUM der GEFÜHLE ★Empathisch und klar★ Exklusiv nur bei mir persönlicher Seelenschlüssel per Mail★

    4.88 3493 Bewertungen
  2. Kennung: 126476
    Dorinna

    HELLSICHTIGES Kartenlegen zu allen THEMEN, was hindert SIE/IHN daran bei mir zu sein! Warum?=Beziehungsanalyse, Seelenplan! SEELENPARTNER,KARMA (leidvolle Liebe) bin für Dich da!

    4.96 10397 Bewertungen
    1,78 € 0,00 €*
  3. Kennung: 290128
    Regine Zellmer

    Meine SPEZIALITÄT sind klare BEZIEHUNGSANALYSEN: Wie sieht einer den anderen? Haben wir eine Chance? ❤❤ Kommt eine NEUE LIEBE oder der EX zurück? ❤❤ ❤❤❤ Deine SEELENAURA zeigt die Antworten❤❤❤

    4.88 3106 Bewertungen
* Alle Preise sind Endpreise pro Minute inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer.
Aufpreis Telefon Festnetz Mobilfunk
Deutschland +0,00 € +0,41 €
Österreich/Schweiz +0,04 € +0,46 €
Sonstige Länder +0,10 € +0,51 €