Online-Magazin

Die Sonne in der Astrologie

Unser zentrales Gestirn, die Sonne spielt sowohl in unserem alltäglichen Leben, als auch in der Astrologie eine wichtige Rolle.

Als zentrales und lebensspendendes Element ist die Sonne nicht nur für unsere Gesundheit, sondern auch für unsere Zukunft ein entscheidender Faktor.

Der Stand der Sonne bestimmt schließlich nicht nur unser Tierkreiszeichen und somit einen wichtigen Teil der Astrologie, sondern auch das Haus, in welchem die Sonne bei unserer Geburt steht hat einen wichtigen Anteil an der Entwicklung unseres Lebens.

Tierkreiszeichen und Häuser - Die Sonne als bestimmender Faktor

Der Stand der Sonne und das Haus in dem sie steht ist bei der Bestimmung des Tierkreiszeichens der bestimmende Faktor. Da beide Faktoren sowohl für die Ichkräfte als auch für das Selbstbewusstsein entscheidend sind, kommen diesen bei der Erstellung von Horoskopen eine besondere Bedeutung zu. Vor allem das Haus, in welchem die Sonne zum Zeitpunkt der Geburt steht ist laut vieler Fachmeinungen oftmals wichtiger als das Tierkreiszeichen selber. Da jedes der 12 Häuser für eine bestimmte Zusammenstellung an Eigenschaften und Eigenheiten verantwortlich gemacht wird, kann die Positionierung der Sonne dementsprechend große Auswirkungen auf das weitere Leben des Menschen haben. Die Auswirkungen der Sonne auf ein Horoskop sind jedoch nicht singulär zu sehen, sondern es muss immer die Kombination von Sonne und Planeten erfasst werden, um alle Aspekte umfassend zu berücksichtigen.

Die Sonne und die Planeten - kosmische Auswirkungen auf unser Leben

Je nach Stand und Stärke der Sonne könne die einzelnen Eigenschaften eines Tierkreiszeichens dabei von der Sonne unterstützt oder eher vermindert werden. Man spricht hierbei von der positiven oder negativen Sonne. Die Sonne in der Astrologie spielt dementsprechend eine große Rolle bei der Charakterisierung eines Menschen und darf bei keiner astrologischen Voraussage außer Acht gelassen werden. Die Auswirkungen der Sonne auf die einzelnen Tierkreiszeichen im Detail:

► Widder: Hier sorgt die positive Sonne für Durchsetzungsvermögen, Willenskraft und Anführertum, kann jedoch bei negativem Stand auch für Nervosität und Überspannung sorgen.

► Stier: Positiv ist der große Realitätssinn mit großer Ausdauer, der jedoch im negativen Sonnenstand schnell zu Egoismus und störrigem Verhalten führen kann.

► Zwillinge: Hier sorgen die positiven Aspekte der Sonne für Offenheit und Vielseitigkeit, während die negativen Aspekte vor allem für eine unbesonnene Oberflächlichkeit stehen sollen.

► Krebs: Einfühlsam und empfindsam sollen Menschen sein, die von der positiven Seite der Krebs-Sonne berührt werden. Ängstlich und wehleidig hingegen Menschen unter der negativen Sonnenausrichtung.

► Löwe: Schöpferisch, großzügig und selbstbewusst. So wirken sich die positiven Aspekte der Sonne beim Löwen aus. Im Negativen steht hingegen der Hang zur Tyrannei.

► Jungfrau: Ordentlich und korrekt erscheinen Menschen im Sternzeichen der Jungfrau unter den positiven Aspekten der Sonne. Im Negativen schlägt dies jedoch schnell in Mäkeligkeit und Kleinkrämertum um.

► Waage: Die positiven Aspekte der Sonne stehen für Harmonie, künstlerische Entfaltung und eine Besinnung auf die Gemeinschaft. Im negativen Sinne wird daraus jedoch schnell Gleichgültigkeit oder Harmoniesucht.

► Skorpion: Mit der richtigen Sonneneinwirkung sind Skorpione äußerst durchsetzungsstark und unbeugsam. Umgekehrt kann jedoch schnell destruktives und rachsüchtiges Verhalten entstehen.

► Schütze: Großmütig und vielseitig interessiert zeigt sich ein Sonnen-Schütze von seiner besten Seite. Die negativen Auswirkungen der Sonne spürt man jedoch schnell am Rebellentum und einer übermäßigen Fixierung.

► Steinbock: Selbstbeherrscht und mit einem gesunden Drang zur Macht überzeugen Steinböcke unter dem positiven Einfluss der Sonne. Negativ besetzt wird daraus jedoch schnell die Neigung kalter Machtmenschen zu rücksichtslosem Verhalten.

► Wassermann: Als idealistisch und vorwärts-strebend werden Wassermänner unter der Sonne empfunden. Steht die Sonne jedoch im Negativen wird schnell ein ungesunder Opportunismus aus diesen Eigenschaften.

► Fische: Der Fisch ist unter der Sonne mitfühlend und geduldig. Erst bei einem Übermaß an negativer Sonnenenergie kommt die Hilflosigkeit der Fische zum Vorschein.

Die Auswirkungen der Sonne in der Astrologie ist ein wichtiger Faktor zur Bestimmung unseres Lebens und unserer Möglichkeiten. Besonders die Sonne in den Sternzeichen spielt hierbei eine wichtige Rolle. Dementsprechend sollte man nicht nur den Tag, sondern im Idealfall auch die Stunde der Geburt wissen, wenn die Auswirkungen der Sonne in der Astrologie beurteilt werden sollen.

 

Wir haben die interessantesten Fakten über die Planeten für Sie zusammengestellt:

Planet Merkur - Intellekt, Kommunikation, Taktik

Planet Venus – Symbol für Liebe, Schönheit und Weiblichkeit

Planet Mars – die Urenergie der Männlichkeit

Planet Jupiter - Gasriese für Freude, Glück und Vertrauen

Planet Saturn - Auseinandersetzung mit den Schwächen

Planet Uranus - Erkenntnis, Neuerung, Befreiung

Planet Neptun - Selbstlosigkeit, Einfühlungsvermögen, Tiefgründigkeit, Zerstreutheit

Planet Pluto - Macht, Gewissheit, Überlebensfähigkeit

Neugierig auf die Zukunft?

Unsere Top-Berater freuen sich auf Sie und beantworten Ihre Fragen in allen Lebensbereichen.

  1. Kennung: 9328
    A. Birgit Solleder

    *PER CHAT SOFORT ERREICHBAR/CHATPREIS 1,98 EURO* TELEFONBERATUNG :Bitte nutzt die RÜCKRUFFUNKTION ICH RUFE UNMITTELBAR ZURÜCK

    4.79 13782 Bewertungen
  2. Kennung: 182068
    Jenny-Luisa

    Hellsichtige u. Hellfühlende Lebensberatung ohne Hilfsmittel. Liebevoll und ehrlich hole Dich dort ab wo Du stehst!

    4.95 2763 Bewertungen
  3. Kennung: 719724
    Qhuinn

    ****Runen raunen Rat****Runen-Lenormand-Tarot Karten - Hilfe zur Selbsthilfe ****Das Mediale Auge - Welche spirituellen Fähigkeiten habe ich?****

    4.92 431 Bewertungen
* Alle Preise sind Endpreise pro Minute inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer.
Aufpreis Telefon Festnetz Mobilfunk
Deutschland +0,00 € +0,41 €
Österreich/Schweiz +0,04 € +0,46 €
Sonstige Länder +0,10 € +0,51 €