Magazin
Aus der Welt der Esoterik

Nutzen Sie das kostenlose Erstgespräch bei viversum und erfahren Sie, welche Überraschungen das Leben für Sie bereithält.

Gratisgespräch oder Gratis-Chat

Spirituelles Erwachen – das wahre Ich erkennen

Zu sich selbst finden, das ist häufig ein langer Prozess. Menschen, welche dieses Ziel bereits erreicht haben, bezeichnet man als spirituell erwacht. Doch wie erreicht man diesen Zustand?

Die Reise zu sich selbst, zum wahren Ich, ist genau das: eine Reise. Diese gestaltet sich je nach Persönlichkeit und Voraussetzungen ganz unterschiedlich. Manche Menschen brauchen ihr ganzes Leben, um aufzuwachen. Andere finden schon recht früh zu sich selbst und gehen fortan mit offenen Augen durchs Leben. Das spirituelle oder geistige Erwachen ist Teil des Entwicklungsprozesses eines jeden Menschen. Eine Prüfung, die häufig mit Rückschlägen und Frustration einhergeht. Hat man sie bestanden, wartet ein Leben voller Zufriedenheit. Woran erkennt man spirituell Erwachte? Und wie findet man eigentlich zu sich selbst?

Was bedeutet geistiges Erwachen?

Spirituelles Erwachen: Anzeichen wahrnehmen und richtig deuten

Sicherlich kennen Sie jemanden, der total in sich ruht und mit sich im Reinen zu sein scheint. Bei diesem Jemand könnte es sich um einen geistig erwachten Menschen handeln. Woran Sie das erkennen? Wir haben eine Liste für Sie erstellt. Treffen nachfolgende Punkte zu, handelt es sich um eine spirituell erwachte Person.

Woran Sie spirituell erwachte Menschen erkennen: 

  • Sie sind im Reinen mit sich und ihrer Umwelt, leben befreit von emotionalem Ballast und sind erfüllt von völliger Zufriedenheit.
     
  • Sie sind frei von Groll, Wut, Enttäuschung oder anderen negativen Gefühlen. Sie konzentrieren sich auf das Positive in ihrem Leben und tragen die Liebe, die sie in sich haben, nach außen.
     
  • Ihren Mitmenschen gegenüber verhalten sie sich unvoreingenommen und respektvoll. Sie sind voller Mitgefühl. Zu vergeben, fällt ihnen leicht. Sie stehen über den Dingen, sehen immer auch die Ursache für eine Handlung, nicht nur die Reaktion darauf.
     
  • Sie stellen ihr Ego zurück und sie sind sehr freigiebig. Es geht ihnen um das große Ganze – Stolz, Eitelkeit oder Egoismus sind Fremdworte für sie.
     
  • Sie nehmen ihr Schicksal in die Hand, übernehmen die alleinige Verantwortung für ihr Tun. Sie handeln so, dass weder sie selbst noch andere benachteiligt werden.
     
  • Statt sich (zu) viele Gedanken über die Zukunft zu machen, leben sie im Hier und Jetzt. Nicht das Morgen, sondern das Heute zählt für spirituell Erwachte.
     
  • Sie zeichnen sich durch eine große Naturverbundenheit aus. Jeden Stein, jedes Pflänzchen, jedes Lebewesen schätzen sie. Der Kreislauf des Lebens, von Werden und Vergehen, ist fester Bestandteil ihres Lebens.
     
  • Ihr Leben sehen sie als Geschenk und das wertvollste Gut überhaupt – und so behandeln sie es auch. Sie achten auf ihren Körper und ihre eigene Gesundheit, muten sich nie zu viel zu, gönnen sich regelmäßige Verschnaufpausen. Das eigene Wohlbefinden ist schützenswert und genauso wichtig wie das anderer.

Wie finden Sie zu sich selbst? 

Leider gibt es nicht die eine Liste, die man abarbeiten muss, um zu sich selbst zu finden. Dafür aber eine Reihe von Dingen, die Sie tun können, um Ihrem Ziel näherzukommen:

So bereiten Sie sich auf Ihr Vorhaben vor:

  • Schreiben Sie alles auf, was Sie in Ihrem Leben erreicht haben und noch erreichen möchten. Setzen Sie sich Ziele!
     
  • SIE sind der Schmied Ihres eigenen Glücks, SIE schreiben Ihre Lebensgeschichte, sonst keiner. Ändern Sie Ihr Denkverhalten!
     
  • Sicher gibt es Dinge, die Sie nicht so gut können wie andere. Doch auch Sie haben große Stärken. Vertrauen Sie auf sich und Ihr Können!
     
  • Legen Sie schlechte Gewohnheiten ab und entscheiden Sie sich für eine gesündere Lebensführung. Ordnen Sie Ihr Leben neu!

So sollten Sie vorgehen:

  • Genehmigen Sie sich hin und wieder ein bisschen Luxus! Das kann für jeden etwas anderes sein. Für eine gestresste Mutter kann Luxus bedeuten, mal einen freien Nachmittag zu haben, um zum Friseur zu gehen. Für eine Karrierefrau, die ständig erreichbar sein muss, ist es vielleicht purer Luxus, einfach mal das Handy auszuschalten und einen Spaziergang im Park zu machen.
     
  • Gehen Sie Ihrer Leidenschaft nach! Beleben Sie ein vernachlässigtes Hobby wieder, wenn es Ihnen großen Spaß macht. Oder finden Sie heraus, was Sie mit einem Lächeln aufstehen lässt. Ist es die Yoga-Stunde am Morgen? Oder das Kochen mit Ihrem Schatz am Abend? Wichtig ist nur, dass es Ihre Leidenschaft weckt.
     
  • Nehmen Sie sich ein Vorbild! Gibt es im Familien-, Freundes- oder Bekanntenkreis jemanden, der Sie nachhaltig beeindruckt? Sprechen Sie mit dieser Person und holen Sie sich Anregungen! Sie können sich gegenseitig inspirieren.
     
  • Stehen Sie zu sich! Die Veränderung, die in Ihnen vorgeht, wird bald schon für Familie, Freunde und Bekannte sichtbar sein. Machen Sie sich darauf gefasst, dass nicht jeder diese Veränderung gutheißen wird. Sogar enge Freunde könnten Ihnen Ihren Erfolg neiden. Das muss nicht passieren, es kann aber sein.
     
  • Befreien Sie sich von negativen Gedanken! Natürlich ist es manchmal leichter, das Negative zu sehen. Vor allem wenn etwas passiert, womit Sie nicht gerechnet hatten, oder Sie in einer unglücklichen Lage sind. Dennoch sollten Sie versuchen, immer auch das Positive zu sehen. Sie werden sehen: Mit jedem Mal wird es Ihnen leichterfallen, optimistisch zu sein.
     
  • Beantworten Sie sich selbst wichtige Fragen! Gibt es etwas, was ich immer schon mal machen wollte, aus Angst aber nicht getan habe? Wenn ich mich selbst beschreiben müsste, welche Worte würde ich verwenden? Wenn Geld keine Rolle spielt, in welchem Job würde ich dann gerne arbeiten – und warum? Sie selbst können diese Fragen am allerbesten beantworten und daraus Ihr Handeln für die Gegenwart und Zukunft ableiten.

Durch Metamorphose wird die Raupe zu einem wunderschönen Schmetterling. Sie streift ihr altes Leben ab, schält sich aus ihrem Kokon und startet komplett verwandelt in ein neues Leben. Genau so eine Wandlung können auch Sie durchmachen, wenn Sie aufgeschlossen sind und sich auf die grundlegende Veränderung einlassen. Finden Sie durch spirituelles Erwachen zu Ihrem wahren Ich, breiten Sie Ihre Flügel aus und fliegen Sie los!

Möchten Sie mehr über geistiges Erwachen erfahren? Oder wollen Sie wissen, wie Sie selbst diesen Zustand erreichen? Nutzen Sie Ihr 15-minütiges Gratisgespräch und stellen Sie Ihre Fragen einem unserer Experten! >> zur Beraterliste

Login für Kunden  |  Registrierung für Neukunden  |  Neu bei viversum?  |    |  Meine Beratungen
Hier finden Sie eine Liste Ihrer zuletzt besuchten Beraterprofile.