Online-Magazin
Aus der Welt der Esoterik

Tarot "Die Sonne" - Enthusiasmus, Kraft, Lebensfreude

Die große Arkana präsentiert eine wunderbar sympathische Karte: Erstrahlt die Sonne im Tarot, offenbart sich die Macht des Lichts. Die Tarotkarte an Position XIX symbolisiert Enthusiasmus, Kraft und Lebensfreude.

Die Sonne im Tarot beschert eine beglückende Veränderung durch Klarheit und ein neues Bewusstsein. Sie verkörpert Kreativität, Urvertrauen und positives Denken. Die Karte des Lichts ist das Symbol für Verständnis und Bewusstheit, während der Mond die Emotionen und das Unbewusste repräsentiert. Als erfreuliche Tarotkarte mobilisiert sie in unserem Inneren frische Energien.

Tarotkarte die Sonne – die allgemeine Bedeutung

Jeder Kartenleger sieht im Tarot die Sonne gerne. In der großen Arkana tritt das Tagesgestirn als Spiegel der Lebendigkeit, der Wärme und des Frohsinns auf.

Alles ist möglich, denn die Kraft des Lichts pulsiert durch unser Innerstes. Die Tarotkarte die Sonne signalisiert einen im Positiven veränderten Lebensumstand, den ein neues Bewusstsein hervorbringt. Sie strahlt als großer Stern an einem wolkenlosen Firmament.

Aus einer Steinmauer im Hintergrund wachsen herrliche Sonnenblumen, die das Element Erde im Zustand der Erstarrung versinnbildlichen. In der Vergangenheit hat sich etwas realisiert, Blockaden sind bewältigt. Das fröhlich winkende Kind auf dem weißen Ross mit einem roten Umhang ist auch Symbol für die kindliche Weltsicht. Doch eine gesunde Portion Naivität schadet uns nicht. Erscheint die Sonne im Tarot, ermutigt sie uns, den Erkenntnisgewinn zu nutzen, Erfolge zu genießen und das Glück anzunehmen.

Eigenschaften der Glückskarte sind:

  • Erfolg, Wahrheit, Heilung
  • Lebendigkeit, Regeneration, Selbstvertrauen
  • Wärme, freie Entfaltung, Lebensbejahung
  • Unbegründetes Misstrauen, Naivität
  • Verdrängen von Wahrheiten

Tarot die Sonne – hat die Glückskarte auch Schattenseiten?

Grundsätzlich ist die XIX eine Glückskarte, die durch ihre wärmende Kraft neue Stärke ins uns wachruft. Im Negativen kann die Karte der Klarheit auf zerstörerische Leidenschaft, Fanatismus, Rückschritt und verdrängte Gewissheiten hindeuten. Wird die Tarotkarte die Sonne in der großen Arkana in umgekehrter Position angezeigt, mahnt sie vor einer Unterbrechung in einer Beziehung. Sie kann aber auch vor ungünstigen Momenten zur Umsetzung von Plänen warnen. Ziehen Sie im Tarot die Sonne als Tageskarte, erwarten Sie schöne Stunden voller Freude in allen Lebensbereichen.

Gute Online-Legesysteme für Tarotkarten liefern hierzu allgemeine Bedeutungen. Für eine tiefgehende Analyse sollten Sie aber einen qualifizierten Tarotexperten zurate ziehen. Neukunden profitieren bei uns von 15 Minuten Gratisberatung am Telefon oder im Chat.

» Zur Bedeutung der Tarotkarten

Login für Kunden  |  Registrierung für Neukunden  |  Neu bei viversum?  |    |  Meine Beratungen
Hier finden Sie eine Liste Ihrer zuletzt besuchten Beraterprofile.