Online-Magazin
Aus der Welt der Esoterik

Nutzen Sie das kostenlose Erstgespräch bei viversum und erfahren Sie, welche Überraschungen das Leben für Sie bereithält.

Gratisgespräch oder Gratis-Chat

Tarot "Der Wagen" – Vorankommen, Bewegung, Aufbruch

Der Wagen im Tarot ist Sinnbild für das Lebensziel, das wir ansteuern. Die Tarotkarte Nummer sieben steht für Vorankommen, Bewegung, Aufbruch. Doch wir müssen die Zügel fest im Griff haben.

Die große Arkana zeigt den Wagen mit der Zahl sieben. Das Kartenbild fordert den Fragesteller auf, sein Ziel diszipliniert und mit Herz zu verfolgen. Erscheint im Tarot der Wagen, winkt Erfolg - wenn wir zielstrebig eine Richtung einschlagen, die unserer Intuition entspringt. Der Lebenswagen verdeutlicht auch, dass das Lenken Geschicklichkeit und Lernwille voraussetzt.

Tarot der Wagen – die allgemeine Bedeutung

Die Bedeutung der Tarotkarten ist vielschichtig. Auch der Wagen im Tarot lässt mehrere Interpretationen zu.

In nahezu jedem Tarotdeck ist das Kartenbild ein Symbol für:

  • Aufbruch
  • Triumph
  • Bewegung

Der Wagen zeigt uns das Gelingen eines Vorhabens, das in Planung ist. Er spiegelt die Existenz des Schicksalsweges für die beste Lösung. Selbstvertrauen ist nötig, um die Richtung einzuhalten. Der Wagen im Tarot symbolisiert auch das Risiko durch Entscheidungsdruck und Flucht.

Auf der Tarotkarte ist ein junger Mann mit goldener Rüstung auf einem Triumphwagen abgebildet, der Zepter und Krone trägt. Eine weiße und eine schwarze Sphinx liegen vor ihm. Sie sind Ausdruck für die dualen Aspekte des Weiblichen und des Männlichen. Der Lenker des Lebenswagens steht zum Auszug bereit. Ein mit Sternen übersäter Baldachin repräsentiert das Universum. Eine Feste im Hintergrund versinnbildlicht das Zurücklassen des Altvertrauten.

Ist der Wagen im Tarot eine positive oder negative Karte?

Der Wagen ist in der Bedeutung der Tarotkarten positiv besetzt. Nutzen wir unsere körperlichen und mentalen Fähigkeiten kontrolliert, können wir erfolgreich große und kleine Ziele erreichen. Legen Sie die große Arkana aus, kann die siebte Tarotkarte auch ihre Schattenseiten offenbaren, indem sie vor Ungeduld und Selbstüberschätzung warnt. Erscheint der Wagen im Tarot kopfüber, weist er auf fehlende Kräfte oder Unreife hin. Wenn Sie die Tageskarte der Wagen ziehen, ist es Zeit, Ihre inneren Kräfte zu mobilisieren und sich auf Veränderungen vorzubereiten. Die Bedeutung der Tarotkarten erfassen Sie leichter, wenn Sie regelmäßig eine Tageskarte ziehen und mit einfachen Legesystemen einsteigen. Oder Sie kontaktieren einen geprüften Kartenleger für klare Antworten und Tendenzen unter Einbeziehung Ihrer aktuellen Lebenslage.

 

» Zur Bedeutung der Tarotkarten

Login für Kunden  |  Registrierung für Neukunden  |  Neu bei viversum?  |    |  Meine Beratungen
Hier finden Sie eine Liste Ihrer zuletzt besuchten Beraterprofile.