Magazin
Aus der Welt der Esoterik

Nutzen Sie das kostenlose Erstgespräch bei viversum und erfahren Sie, welche Überraschungen das Leben für Sie bereithält.

Gratisgespräch oder Gratis-Chat

„Neun der Kelche“ im Tarot – Lebensfreude, Sicherheit, Gefühlsreichtum

Die Neun der Kelche ist eine Karte, die auf gute Zeiten und Reichtum hindeutet. Doch es ist nicht materieller Reichtum, den die Karte thematisiert – es geht um Gefühle und Lebensfreude.

Die Neun der Kelche verspricht eine lebensfrohe Zeit, voller Glücksgefühle und Optimismus. Ganz allgemein symbolisieren die Kelche im Tarot Emotionen und die Gefühlswelt. Die Neun der Kelche ist im Tarot quasi eine Einladung, dem Lebensgenuss zu frönen, zu genießen, was man sich hart erarbeitet hat, und sich in Sicherheit zu wiegen, dass die Zukunft schön wird. Doch die Karte zeigt auch die Bereitschaft, diesen Überfluss mit anderen Menschen zu teilen, wodurch die Neun der Kelche im Tarot letzten Endes innere Zufriedenheit verheißt.

Die Hauptthemen der Tarotkarte „Neun der Kelche“ sind:

  • geistiger, spiritueller und emotionaler Reichtum
  • Wissen und Lebensfreude genießen und teilen
  • Gastfreundlichkeit, Geselligkeit
  • innere Sicherheit

Allgemeine Tarotkarten-Bedeutung – Neun der Kelche im Tarot

Eine ausgeprägte Symbolik ist oft der Schlüssel zur Erkenntnis, wenn man die Tarotkarten deuten will. Auf der Tarotkarte Neun der Kelche ist ein Mann zu sehen, der mit verschränkten Armen auf einer Bank sitzt und zufrieden dreinschaut. Hinter ihm sind im Halbkreis auf einem Tisch mit blauem Tischtuch die 9 Kelche aufgereiht.

Im ersten Moment könnte man denken, der Mann präsentiert seinen Reichtum, doch die Neun der Kelche hat eine ganz andere Bedeutung: Der Mann wartet auf seine Gäste, um mit ihnen zu feiern und fröhlich zu sein, um seine Freude mit ihnen zu teilen. Neun ist auch die Zahl der Vollkommenheit. Farblich sticht die rote Mütze des Mannes heraus – Rot symbolisiert Liebe und Glück und hat eine dynamische, lebensbejahende Ausstrahlung. So haben die neun Kelche die Bedeutung, dass geistiger und emotionaler Reichtum einen Menschen erfüllen.

Ist im Tarot die Neun der Kelche eine positive oder negative Karte?

Betrachtet man die Neun der Kelche und ihre Bedeutung findet man wohl nichts Negatives an ihr. Will man die Tarotkarte Neun der Kelche deuten, kommt man also zu folgendem Schluss: Sie verspricht Freude am Leben und Geselligkeit, was wiederum Zuversicht gibt. Befragt man die Tarotkarten nach Rat, ermutigt die Neun der Kelche, das Leben zu genießen, sich nicht zu sorgen und Freunde an dieser Unbeschwertheit teilhaben zu lassen. Als Tageskarte versprechen im Tarot die 9 Kelche einen fröhlichen Tag, an dem ruhig auch mal gefaulenzt werden darf und man die Früchte seiner Arbeit genießen kann.

Nutzen Sie die Chance, einem erfahrenen Kartenleger Ihre Fragen zu stellen! 15 Minuten Gratisgespräch für Neukunden – jetzt registrieren, einen Kartenleger wählen und Gratisgespräch nutzen.

» Zur Bedeutung der Tarotkarten

Login für Kunden  |  Registrierung für Neukunden  |  Neu bei viversum?  |    |  Meine Beratungen
Hier finden Sie eine Liste Ihrer zuletzt besuchten Beraterprofile.