Magazin
Aus der Welt der Esoterik

Nutzen Sie das kostenlose Erstgespräch bei viversum und erfahren Sie, welche Überraschungen das Leben für Sie bereithält.

Gratisgespräch oder Gratis-Chat

„Sieben der Schwerter“ im Tarot – List, Betrug, Unehrlichkeit

Wenn die Karte „Sieben der Schwerter“ im Tarot auftaucht, ist sie oft eine Warnung. Es geht um List und Unehrlichkeit, Diebstahl und Heimlichkeit. Wie können wir sie deuten?

Bei vielen Tarotkarten wird die Bedeutung erst wirklich klar, wenn man etwas genauer hinschaut. Eine solche Karte ist die „Sieben der Schwerter“ im Tarot (auch „7 Schwerter“ oder „Sieben Schwerter“). Sie lässt mehrere Möglichkeiten zu: Ist der Fragesteller selbst der abgebildete Dieb? Oder ist es eine andere Person? So lässt sich die Karte deuten.

Die Hauptthemen der Tarotkarte „Sieben der Schwerter“ sind:

  • Unaufrichtigkeit, Falschheit

  • List, Lügen und Tricks

  • sich vor etwas drücken, sich aus der Verantwortung ziehen

Tarotkarten deuten – die „Sieben der Schwerter“ und ihre Bedeutung

Die Abbildung auf der Tarotkarte „Sieben der Schwerter“ zeigt uns eine spannende Szene: Wir sehen einen Dieb, der gerade dabei ist, einige Schwerter aus einem Zeltlager zu stehlen und sich heimlich damit davonzuschleichen. Der Blick über die Schulter lässt erahnen, dass er nicht gesehen werden will. Somit steht die Karte für eine Gaunerei: Jemand ist unehrlich, handelt heimlich und zum Schaden anderer. Unklar ist bei dieser Karte, ob der Fragesteller selbst durch den Dieb repräsentiert wird oder ob er im Gegenteil vor List und Tücke gewarnt werden soll.

Wenn Sie die „Sieben der Schwerter“ im Tarot gezogen haben, ist es daher zunächst einmal wichtig, sich die Frage vor Augen zu führen, die Sie dem Tarot gestellt haben. Sie kann Aufschluss darüber geben, ob es in Ihrem Umfeld Menschen gibt, vor denen Sie auf der Hut sein sollten, oder ob Sie selbst derjenige sind, der andere hintergeht oder sich heimlich davonmacht. Auch die Position der Karte im Legesystem kann Klarheit bringen. So kann die „7 der Schwerter“ Sie warnen, besonders aufzupassen und sich nicht belügen oder bestehlen zu lassen. Sie kann aber im Gegenteil auch dazu raten, selbst clevere Tricks und Mogeleien zu benutzen, um voranzukommen. Ein erfahrener Kartenleger kann am besten bei der Deutung helfen.

Ist im Tarot die „Sieben der Schwerter“ eine positive oder eine negative Karte?

Wie wir gesehen haben, handelt die Karte von unangenehmen Themen. Allerdings müssen wir sie deshalb nicht als negative Karte betrachten. Wenn wir die Tarotkarte „7 der Schwerter“ deuten, sollten wir uns lieber fragen, auf welche Weise sie uns helfen möchte. Schließlich kann sie uns warnen und uns aufmerksam machen, sodass wir Schaden abwenden können.

 

Möchten Sie mehr wissen? Unsere erfahrenen Kartenleger beantworten Ihre Fragen.
» Zu den Beratern

 

» Zur Bedeutung der Tarotkarten

Login für Kunden  |  Registrierung für Neukunden  |  Neu bei viversum?  |    |  Meine Beratungen
Hier finden Sie eine Liste Ihrer zuletzt besuchten Beraterprofile.