Magazin
Aus der Welt der Esoterik

Nutzen Sie das kostenlose Erstgespräch bei viversum und erfahren Sie, welche Überraschungen das Leben für Sie bereithält.

Gratisgespräch oder Gratis-Chat

Die „Vier der Münzen“ im Tarot – Geiz, Misstrauen und Starrheit

Die Karte Vier der Münzen zeigt einen Mann, der sich mit aller Macht an seinen Besitz klammert. Was will Ihnen diese Tarotkarte sagen?

Die Karte „4 der Münzen“ bildet einen Mann ab. Hinter ihm ist eine Stadt zu erkennen, er selbst thront auf einem Steinquader. Er hat eine Krone auf dem Kopf, was darauf hindeutet, dass es sich um einen wohlhabenden Kaufmann oder einen König handelt. Die 4 Münzen sind wie folgt verteilt: Zwei Münzen liegen unter seinen Füßen, eine dritte Münze balanciert er auf seinem Kopf. Die vierte und letzte Münze hält jener Mann fest in den Händen.

Die Hauptthemen der Tarotkarte „Vier der Münzen“ sind:

  • Geiz

  • Misstrauen

  • Unbeweglichkeit

  • Starrheit

  • Vorsicht

Tarotkarten deuten – die Vier der Münzen und ihre Bedeutung

Nicht immer offenbart eine Tarotkarte ihre Bedeutung sofort. Um die Tarotkarte Vier Münzen deuten zu können, sollten Sie die Karte genau unter die Lupe nehmen.

Auf den ersten Blick erkennen wir einen Mann, in dessen Besitz sich 4 Münzen befinden. Zudem wird sein Kopf von einer beachtlichen Krone geschmückt. Er scheint also ziemlich wohlhabend zu sein. Doch wirkt er glücklich über diesen Besitz? Bei genauerem Hinsehen erkennen wir (s)eine verkrampfte, starre Haltung. Um sein Hab und Gut beschützen zu können, darf er sich nicht bewegen.

Hinzu kommt die Einsamkeit: Der Großstadt hat er den Rücken zugekehrt, um ihn herum ist keine Menschenseele – und selbst wenn: Andere mit offenen Armen zu empfangen, das wäre ihm in dieser Haltung gar nicht möglich.

Ist im Tarot die Vier der Münzen eine positive oder negative Karte?

Die Tarotkarte „Vier der Münzen“ wird eher negativ gedeutet. Der abgebildete Mann symbolisiert das starre Festhalten an allem Materiellen, völlige Unbeweglichkeit und Isolation. Im Tarot 4 Münzen zu ziehen, ist aber noch lange kein Grund, sich zu sorgen.

Verstehen Sie diese Tarotkarte und ihre Bedeutung als Hinweis, sich nicht aus reiner Ängstlichkeit vor allem zu verschließen. Die 4 der Münzen fordert Sie dazu auf, ruhig auch mal ein Risiko einzugehen, wenn es die Situation verlangt. Halten Sie nicht krampfhaft an Materiellem und Bestehendem fest, sondern öffnen Sie sich für das, was das Leben für Sie breithält!

Sie möchten wissen, was die Karte „Vier der Münzen“ für Sie bedeutet? Unsere Kartenleger beantworten Ihre Fragen. Nutzen Sie Ihr 15-minütiges Gratisgespräch und lassen Sie sich beraten.
» Zu den Beratern

» zur Bedeutung der Tarotkarten

Login für Kunden  |  Registrierung für Neukunden  |  Neu bei viversum?  |    |  Meine Beratungen
Hier finden Sie eine Liste Ihrer zuletzt besuchten Beraterprofile.