Online-Magazin
Aus der Welt der Esoterik

Nutzen Sie das kostenlose Erstgespräch bei viversum und erfahren Sie, welche Überraschungen das Leben für Sie bereithält.

Gratisgespräch oder Gratis-Chat

"Zehn der Stäbe" im Tarot – Kräfte bündeln für neue Lebendigkeit und Freude

Beim Tarotkarten Deuten kündigen die Zehn der Stäbe eine neue fordernde Lebensphase an. Unterdrückte Gefühlsenergien blockieren jedoch ein erfülltes Leben. Wenn wir unsere Kräfte bündeln, spüren wir neue Lebendigkeit und Freude.

Tauchen im Tarot die Zehn Stäbe auf, zeigt die letzte Karte in der Zahlenreihe des Feuers, dass wir die eigene Wahrheit und Lebensimpulse unterdrücken. Angst hindert uns an der Entfaltung starker Energien. Die Zehn Stäbe machen auf Überforderung aufmerksam. Aufgaben lassen sich nur mit Kraft, Ausdauer und Engagement bewältigen.

Wesentliche Aspekte der Tarotkarte Zehn der Stäbe sind: 

  • Kraftanstrengung, Überlastung
  • Willensstärke, Erfolgsdrang
  • Unterdrückte Emotionen
  • Herausforderung, Motivation

Tarot die Zehn Stäbe - die allgemeine Interpretation

Die Tarotkarte Zehn der Stäbe beinhaltet zwei Aspekte. Auf dem Kartenbild trägt ein Mann unter großer Anstrengung die 10 Stäbe in seine Heimat. Gleichzeitig ist er fest entschlossen, sein Ziel zu erreichen. Obwohl das Motiv im Tarot die Zehn Stäbe eine unangenehme Kraftanstrengung oder Belastung widerspiegelt, offenbart sich viel Positives. In der Zahlensymbolik ist die 10 ein Repräsentant für Schöpfergeist, göttliche Gesetze und Vollständigkeit. Die Stabreihe steht für Tatkraft, Mut, Vitalität und Motivation. Beim Tarotkarten Deuten enthält das Motiv die Kernaussage, dass wir unsere Kräfte gleich dem arbeitenden Gesellen bündeln und uns auf unser Ziel fokussieren müssen. Erscheint im Tarot die Zehn der Stäbe, spricht sie in einigen Fällen auch von Selbstbestrafung.

Ist die Tarotkarte die Zehn Stäbe positiv oder negativ?

Die Zehn der Stäbe zeigt in ihrer positiven Ausprägung, dass wir Erfolg haben, wenn wir unsere Kräfte einteilen. Die Schattenseite der Tarotkarte äußert sich in vollkommener Überforderung, Schwäche und Fluchttendenzen. Auf dem Kopf liegend warnt sie vor Selbsttäuschung oder Trennung. Ziehen Sie die Zehn Stäbe als Tageskarte, sollten Sie Ihre Alltagsaufgaben geschickter verteilen oder Verantwortung auf andere übertragen. Online Deutungstexte oder Tarotbücher unterstützen Sie beim Entschlüsseln der Botschaften. Professionell ausgebildete Kartenleger, Wahrsager, Hellseher oder Traumdeuter beherrschen nicht nur das Tarotkarten Deuten, sondern erläutern Ihnen explizit den Zusammenhang mit Ihrer individuellen Lebenssituation.

Nutzen Sie Ihre die Chance einen Kartenleger Ihre Fragen zu stellen! 15 MInuten Gratisgespräch für Neukunden. Jetzt einen Kartenleger wählen, registrieren und Gratisgespräch nutzen.
>>> Zu den Kartenlegern

» Zur Bedeutung der Tarotkarten

Login für Kunden  |  Registrierung für Neukunden  |  Neu bei viversum?  |    |  Meine Beratungen
Hier finden Sie eine Liste Ihrer zuletzt besuchten Beraterprofile.