Magazin
Aus der Welt der Esoterik

Nutzen Sie das kostenlose Erstgespräch bei viversum und erfahren Sie, welche Überraschungen das Leben für Sie bereithält.

Gratisgespräch oder Gratis-Chat

Traumdeutung Zombie

Zombieland, I am Legend, The Walking Dead – in Film und Fernsehen erfreut sich das Zombiemotiv nach wie vor großer Beliebtheit. Was bedeutet der Zombie im Traum?

Zugegeben, eine gewisse Faszination und vor allem Grusel gehen schon aus von den halb verwesten Kadavern, die hungrig nach Menschenfleisch wieder zum Leben erwachen. Nicht nur rufen die wandelten Toten Ekel und Angst in uns hervor, sie wecken auch Ehrfurcht, verwischen sie doch die Grenzen zwischen Dies- und Jenseits, zwischen Leben und Tod. Kein Wunder, dass uns ein Traum, in dem Zombies vorkommen, einen ganzen schönen Schreck einjagen kann. Was sagt die Traumdeutung über Zombies?

Was bedeutet das Traumsymbol Zombie allgemein?

Träume können beängstigend sein. Um herauszufinden, was sie bedeuten, hilft die Traumdeutung. Zombies im Traum können unterschiedlich interpretiert werden.

Dass das Traumbild Zombie oft durch Horrorfilme oder Fantasyserien hervorgerufen wird, liegt auf der Hand. Ist es aber schon eine Weile her, seit wir den letzten Zombiesplatter geschaut haben, kann in der Traumdeutung dem Zombie tatsächlich eine symbolhafte Rolle zukommen.

Einen Zombie im Traum gegenüberzustehen, gefällt wahrscheinlich nicht einmal Horror-Fans. Entscheidend für die Deutung eines solchen Traumes sind die Emotionen, die der Träumende währenddessen empfunden hat.

Allgemein kann ein Zombie für alte Probleme stehen, die den Träumenden von seiner Weiterentwicklung zurückhalten.

Der Zombie im Traum: Szenarien

Im Traum von Zombies verfolgt werden

Dieser Traum deutet darauf hin, dass es im wachen Leben etwas gibt, vor dem wir uns drücken, vor dem wir davonlaufen. Der Zombie steht sinnbildlich für das Problem, das uns immer wieder einholt. Dabei kann es sich auch um ein Geheimnis handeln, von dem wir Angst haben, dass es gelüftet werden könnte. Der Traum ruft dazu auf, sich dem Problem zu stellen und es aus der Welt zu schaffen.

Im Traum von Zombies angegriffen werden

Greifen die lebenden Toten uns im Traum direkt an, so kann dies eine gewisse Hilfslosigkeit verdeutlichen, der wir im wachen Leben ausgesetzt sind. Wir sehen uns oder einen wichtigen Teil von uns in Gefahr. Nun gilt es, herauszufinden, worum es sich bei dieser Gefahr handelt. Wodurch fühlen wir uns bedroht?

Im Traum Zombies erfolgreich abwehren

Gelingt es uns, die Zombies im Traum abzuwehren oder sogar den Zombie zu töten, so zeigt es, dass wir bezüglich der Lösung eines Problems zuversichtlich sind. Dabei kann es sich um ein altes Problem handeln, das uns immer wieder einholt, doch das wir jetzt imstande sind, aus der Welt zu schaffen.

Im Traum Zombies erfolglos abwehren

Schaffen wir es im Traum nicht, die Zombies abzuwehren, so mangelt es uns im wachen Leben vermutlich an Zuversicht, dass wir ein Problem lösen können. Auch wenn es Traum nicht gelungen ist, sollten wir nicht aufgeben, uns unseren inneren Dämonen zu stellen und weiter mit unseren täglichen Zombies zu kämpfen.

Im Traum vom Zombie gebissen werden

Hat ein Zombie einen gebissen, so bedeutet dies, dass man innerhalb der nächsten Stunden oder Tage selbst zum Zombie wird. Zum wandelnden Toten, zum halbverwesten, emotionslosen Monster. Keine schöne Vorstellung. Ein solcher Traum kann das Gefühl der Überforderung ausdrücken: Ein Problem droht Besitz von uns zu ergreifen und über unser Leben zu bestimmen. Ein solcher Traum weist darauf hin, dass dringender Handlungsbedarf besteht. Wir sollten das Problem in Angriff nehmen.

Im Traum selbst ein Zombie sein

Der Zombie kann für unsere wilde Seite und unsere Instinkte stehen, die vielleicht im wahren Leben nach mehr Ausdruck verlangen. Kann es sein, dass wir einen Teil unserer Persönlichkeit oder gewisse Bedürfnisse im Wachleben unterdrücken?

Im Traum einen Zombie hören

Hören wir die Zombies im Traum, aber sehen sie nicht, so könnte dies darauf hindeuten, dass wir wissen, dass es im Wachleben Schwierigkeiten gibt, allerdings fällt es uns noch schwer, diese klar zu definieren sowie ihre Ursachen auszumachen. Der Traum ruft dazu auf, genauer hinzuschauen und herauszufinden, wo der Schuh drückt.

Der Zombie im Traum: Rollen

Zombie-Kind

Ein Kind als Zombie zu sehen, ist nicht nur äußerst gruselig, sondern auch besonders tragisch. Im Traum repräsentiert ein Kind oft das Kind in uns oder ein grundlegendes Bedürfnis, das ausgelebt werden will. Auch für unsere verletzliche Seite, die immer mehr nach außen drängt, kann das Zombie-Kind stehen.

Zombie-Erwachsener

Je nachdem, wer es ist, den wir in der Traumdeutung als Zombie sehen, kann der Traum vielfältig interpretiert werden. Ein Familienmitglied als Zombie kann auf ungelöste Streitpunkte oder Schuldgefühle dieser Person gegenüber hinweisen. Auch von einem Freund als Zombie zu träumen, deutet auf starke unbewusste Emotionen hin, die wir mit diesem Freund verbinden. Da Zombies dafür bekannt sind, jeglicher Menschlichkeit und Emotionen zu entbehren, können Freunde und Verwandte in der Traumdeutung des Zombies, auch für das Gefühl des Träumenden stehen, im wahren Leben nicht gehört oder ernst genommen zu werden.

In jedem Fall ruft in der Traumdeutung der Zombie uns dazu auf, unsere Emotionen im wachen Leben genauer unter die Lupe zu nehmen.

 

Träumen Sie des Öfteren von Zombies? Unsere einfühlsamen Berater können Ihre Träume kompetent und zuverlässig deuten. » Zur Beraterauswahl

 

Die wichtigsten Traumsymbole im Überblick:

weitere Symbole.

Login für Kunden  |  Registrierung für Neukunden  |  Neu bei viversum?  |    |  Meine Beratungen
Hier finden Sie eine Liste Ihrer zuletzt besuchten Beraterprofile.