Online-Magazin

Die Trennung verarbeiten – das Leben genießen

Eine Trennung stellt immer einen schmerzhaften Prozess dar, der mit tiefen, seelischen Wunden verbunden ist. Es kann etliche Zeit dauern, bis der Trennungsschmerz überwunden ist und eine neue Beziehung in Angriff genommen werden kann. Wichtig ist, dass Sie den Trennungsschmerz zulassen und ihn nicht etwa verdrängen.

Eine Trennung überwinden – so kann es gelingen

Der Schmerz nach einer Trennung erfolgt in verschiedenen Phasen und jede gestaltet sich anders. Nach dem Ende einer Beziehung wollen die Betroffenen nicht wahrhaben, dass die schöne Zeit wirklich vorbei sein soll. In dieser Phase ist die Hoffnung immer noch unterschwellig vorhanden, dass der Ex-Partner seine Meinung ändert und die Beziehung wieder aufnimmt. Wird diese Hoffnung nicht erfüllt, so folgt meist ein Gefühl von großer, innerer Leere.

Die zweite Phase einer Trennung wird von Trauer, Angst und verletzten Gefühlen bestimmt. Erst jetzt wird klar, dass die Partnerschaft wirklich vorbei ist und es kein Zurück mehr gibt. Die letzten beiden Phasen sind entscheidend und wichtig, damit eine neue Beziehung wieder möglich wird. Jeder Mensch ist anders und geht folglich auch mit einer Trennung anders um. Es gibt einige Tipps, welche das Verarbeiten einer Trennung erleichtern können.

Trennungsschmerz verstehen und überwinden

  • Lassen Sie Ihre Trauer zu: Trauer, Tränen und auch Wut sind wichtige Gefühle bei einer Trennung, die nicht verdrängt werden dürfen. Sie müssen Ihren Gefühlen genügend Raum geben und diese auch verarbeiten, denn sonst können Ihre seelischen Wunden nicht heilen.

  • Setzen Sie sich mit der Trennung auseinander: Es macht keinen Sinn, wenn Sie die Geschehnisse verleugnen. Besser ist es, wenn Sie sich die Trennung und die vorherige Beziehung noch einmal vor Augen führen. Nur dann können Sie aus eventuell begangenen Fehlern auch lernen.

  • Sorgen Sie für ein bisschen Ablenkung und Freude in Ihrem Leben: Ist die erste Phase der Trauer vorüber, sollten Sie nach neuen Aufgaben in Ihrem Leben suchen. Bewegung ist immer gut, denn dabei werden viele Glückshormone freigesetzt. Die beste Voraussetzung, um die eigene Stimmung etwas aufzuhellen und dem Liebeskummer den Kampf anzusagen.

Auf jeden Fall sollten Sie es vermeiden, Ihren Ex-Partner zu kontaktieren. Manchmal ist dies allerdings notwendig, gerade dann, wenn ein gemeinsamer Hausstand vorhanden ist. Dann sind vernünftige, klare Gedanken angebracht, um Konflikte oder emotionale Situationen vermeiden zu können. Machen Sie sich zudem bewusst, dass sie sich beide in einer Trennung befinden und es für Sie und den Ex-Partner eine unangenehme Situation ist.

Wie wichtig ist Loslassen nach einer Trennung?

Hoffnung ist ein schönes, starkes Gefühl, das sich nicht einfach verleugnen lässt. Allerdings kann gerade dieses Gefühl hinderlich sein, um eine Trennung verarbeiten zu können. Sie müssen lernen, loszulassen und sich gedanklich von der alten Beziehung zu verabschieden.

Doch, wie kann dies eigentlich gelingen? Nach einer Trennung ist es meistens nicht möglich, mit dem Ex-Partner eine Freundschaft einzugehen. Sie müssen erst einmal mit sich selber und Ihren Gefühlen klar kommen. Sollte in der Anfangszeit immer noch der Ex-Partner eine Rolle in Ihrem Leben spielen, wird Ihnen eine klare Trennung kaum gelingen. Eine Freundschaft ist allerdings nicht für alle Zeit ausgeschlossen und kann zu einem späteren Zeitpunkt durchaus möglich sein. In jedem Fall sollten Sie sich immer darüber im Klaren sein, dass es keine Trennung auf Zeit, sondern das endgültige Aus Ihrer Beziehung bedeutet. Erst wenn Ihnen das bewusst ist, können Sie anfangen, Ihre Trennung zu verarbeiten.

Wann ist Zeit für eine neue Beziehung?

Liebeskummer lässt nach einem gewissen Zeitraum nach und dann kann auch die Phase der Neu-Orientierung beginnen. Nach einer gewissen Zeit steht der Weg für einen neuen Partner offen. Achten Sie darauf, dass Sie bei einer neuen Beziehung nicht wieder in alte Denkmuster oder Handlungen verfallen. Ergründen Sie, warum Ihre letzte Partnerschaft gescheitert ist und versuchen Sie, Motive wie Eifersucht oder ähnliches, aus Ihrem Leben zu verbannen. Dann können Sie sich in aller Ruhe auf Ihre neue Beziehung konzentrieren und wieder zu neuem Liebesglück finden.

Neugierig auf die Zukunft?

Unsere Top-Berater freuen sich auf Sie und beantworten Ihre Fragen in allen Lebensbereichen.

  1. Kennung: 414282
    Sabthiel

    ❤️ Seelengespräche auf höchster Ebene... "Was hinter uns liegt und was vor uns liegt, ist relativ unbedeutend, verglichen mit dem was in uns liegt." - 2016 - 5 Jahre exklusiv nur bei @viversum ❤️

    4.97 7673 Bewertungen
    2,08 € 0,00 €*
  2. Kennung: 61790
    Natale

    ❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤ Für Deinen nächsten Schritt zum Glück! ❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤

    4.89 1903 Bewertungen
    3,08 € 0,00 €*
    Chat nicht online
  3. Kennung: 43683
    Jasantha

    AUFBAUEND KLARE ANTWORTEN✿RAT✿TROST VERLÄSSLICHE WEITERHILFE bei Liebeskatastrophen ERHELLENDE WEGBERATUNG bei jedem Seelenunwetter MEDIENBEKANNTE Expertin für Karmapartner TRAUMDEUTEN✿LIEBESCOACH

    4.84 1816 Bewertungen
* Alle Preise sind Endpreise pro Minute inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer.
Aufpreis Telefon Festnetz Mobilfunk
Deutschland +0,00 € +0,41 €
Österreich/Schweiz +0,04 € +0,46 €
Sonstige Länder +0,10 € +0,51 €