Berater werden

Berater werden

Wie kann ich Berater werden?

Wir arbeiten eng und vertrauensvoll mit unseren Beratern zusammen. Wenn Sie Interesse haben, Ihre Lebensberatung auf viversum.de zu offerieren, möchten wir Sie natürlich zuerst kennenlernen.

Qualifikation

Geben Sie im Rahmen der Registrierung bitte genau an, in welcher Form Sie bisher Erfahrung sammeln konnten. Die Angabe der Qualifikationen (Beratertätigkeit bei Lebensberatungsplattformen oder auf eigenen Web-Seiten, Diplome oder Lehrgänge in Psychologie, Heilpraktiker, Astrologe etc). sind Voraussetzungen, um bei viversum.de Berater zu werden.

Bitte senden Sie uns daher bestehende Nachweise Ihrer Qualifikationen (siehe oben) und vor allem über bereits erworbene Erfahrungen im Bereich esoterischer Lebensberatung und die Kopie Ihres Ausweises/Reisepasses per FAX an +49(0)911 21778-201 oder (eingescannt) via E-Mail an support@viversum.de. Als Nachweis akzeptieren wir Gewerbescheine, Arbeitszeugnisse, Abrechnungen anderer Anbieter und Ähnliches.

Achtung: Mindestalter beträgt 25 Jahre! Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Berater auf unserer Seite freischalten können, welche die Altersgrenze nicht erreicht haben.

Beschäftigungsstatus

Ihre Tätigkeit auf viversum.de ist freiberuflich, Sie sind nicht angestellt. Das Vertragsverhältnis kann jederzeit von beiden Seiten ohne Angabe von Gründen gekündigt werden. viversum.de beendet die Zusammenarbeit jedoch nicht ohne Angabe von Gründen.

Steuerrechtliche Information

Die Abführung von Steuern und Abgaben obliegt Ihnen selbst. Sie sind verpflichtet, alle Einkünfte, die Sie erwirtschaften, entsprechend zu versteuern. Als Einverständniserklärung und Nachweis zur steuerlichen Erfassung der Tätigkeit bitten wir um Zusendung eines Beleges von Ihrem zuständigen Finanzamt mit Ihrer Steuernummer oder Umsatzsteuer-Ident-Nummer per FAX an +49(0)911 21778-201 oder (eingescannt) via E-Mail an support@viversum.de

Nach Erhalt Ihrer Unterlagen werden wir uns bezüglich eines Freischaltungstermins mit Ihnen in Verbindung setzen.

Preise und Vergütung

Sie können Ihren Verdienst bei Telefon-, Chat- und E-Mailberatung innerhalb eines bestimmten Rahmens selbst festlegen. Aus Ihrem gewünschten Verdienst berechnet sich dann der Endpreis für den Kunden.

Bei Beratern außerhalb von Deutschland ist ein deutsches Konto notwendig!

Mit der vollständigen Registrierung und Akzeptanz der AGB werden die monatlichen Portalgebühren in Höhe von 34,95 EUR netto bestätigt. Die Portalgebühr wird monatlich mit der Beratergutschrift verrechnet. Sie ist eine Service-Grundgebühr und beinhaltet u.a. auch die Bereitstellung des Speicherplatzes für das Beraterprofil auf unseren Internet-Servern. Die Gutschriften werden jeweils zum 15. eines Monats für den jeweiligen Vormonat erstellt. Die Portalgebühren in Höhe von 34,95 EUR werden ab dem Freischaltungstag fällig, unabhängig davon, wann die Freischaltung erfolgt (Anfang des Monats, Mitte des Monats oder Ende des Monats).

Wir freuen uns schon jetzt auf eine gute Zusammenarbeit!

Hier geht es zur Berater-Registrierung

Nach einer erfolgreichen Registrierung als Berater erhalten Sie alle weiteren Informationen (Profil und Preise einstellen etc.) via E-Mail zugesandt. Sie können dann auch in unseren Berater-FAQ viele Antworten zu Ihren Fragen finden.