Astrologie

Sie haben Fragen zu Liebe, Beruf oder Finanzen und möchten diese von einem Experten für Astrologie beantworten lassen? Kompetente und einfühlsame Astrologen sagen Ihnen gern, was die Zukunft bringt, wo Ihre Stärken und Schwächen liegen und welche Chancen Sie keinesfalls verpassen dürfen.

Astrologie

Nutzen Sie das 15-minütige Gratisgespräch bei viversum und lassen Sie sich kostenlos die Sterne deuten.

Gratisgespräch oder Gratis-Chat

Astrologie: Weltanschauung oder Wissenschaft?

Die astrologische Weltsicht wird seit der Antike von der Annahme bestimmt, dass mit einer Momentaufnahme von Sternenkonstellationen zum Zeitpunkt der Geburt eines Menschen, die in einem Horoskop dargestellt werden, Angaben über dessen Charakter und Schicksal gemacht werden können. In Abhängigkeit vom kulturellen Hintergrund haben sich astrologische Sichtweisen mit religiösen und philosophischen Vorstellungen vermischt. Eine einheitliche Deutungsweise konnte sich in der Astrologie daher nicht durchsetzen.

Astrologie: Sternzeichen, Planeten u.v.m.

Astrologie
Astrologie

Der Begriff „Astrologie“ ist zusammengesetzt aus den Wörtern „Stern“ (griechisch = „astron“) und „Lehre“ (griechisch = „logos“). Vereinfacht kann sie also als „Sternenlehre“ bezeichnet werden. Anhand von Himmelskörpern beziehungsweise Planetenkonstellationen können Ereignisse vorhergesagt oder die Persönlichkeitsmerkmale eines Menschen beschrieben werden. Das Horoskop stellt dabei, ebenso wie die Tierkreiszeichen, eine weitere wichtige Grundlage dar. Darüber hinaus gibt es Astrologen, die auch einzelne Fixsterne in ihre Berechnung mit einbeziehen.

Die Entstehungsgeschichte der westlichen Astrologie

Astrologie
Astrologie

Die westliche Astrologie hat ihren Ursprung in Babylonien, Ägypten und Assyrien. Die älteste bekannte Quelle, der „Naos der Dekaden“, stammt aus dem 4. Jahrhundert vor Christus. Dieser Schrein aus dunklem, hartem Gestein (auch Diorit genannt), den Pharao Nektanebos anfertigen ließ, enthält astrologische Voraussagen für jede der 37 Dekaden eines Jahres. Im 2. Jahrhundert nach Christus verfasste dann Claudius Ptolemäus ein vierbändiges Grundlagenwerk (= „Tetrabiblos“), in welchem er die Einflüsse der Planeten und Sterne ausführlich und systematisch beschreibt. Mit der Ausbreitung des Christentums in Europa geriet das astrologische Wissen allerdings zunehmend in Vergessenheit. Erst die Renaissance bescherte der Astrologie einen neuen Aufschwung. Bis ins 17. Jahrhundert hinein galt sie als Wissenschaft, verlor diesen Status aber während der Zeit der Aufklärung. Gegen Ende des 19. Jahrhunderts wurde sie, aus nicht wissenschaftlicher Perspektive betrachtet, jedoch erneut populär.

Astrologie, Horoskop und Zukunftsdeutung – gefragt wie nie

Dass sich an der Popularität bis heute nichts geändert hat, lässt sich anhand der zahlreichen Beratungsangebote in Bezug auf die spirituelle Astrologie erkennen. Zahlreiche Beratungsplattformen haben auf die große Nachfrage reagiert und bieten Ratsuchenden sogar an, die Lebensberatung mit Astrologie gratis zu testen. Wer sich also von einem Experten für Astrologie kostenlos und unverbindlich beraten lassen möchte, sucht einfach im Internet nach „Astrologie online“ und kann schnell und unkompliziert seinen Wunschberater finden.

Zum Thema Astrologie wurden bisher 271 Bewertungen mit durchschnittlich 4.82 von 5 Sternen abgegeben.

Artikel aus dem Online-Magazin zum Thema Astrologie

Astrologie: Der Radix und Thomas Ring

von viversum Redaktion am 26.04.2013 in Astrologie

In unseren neuen Reihe „Unsere Info-Ecke“ geht es ums Thema Astrologie. Wir stellen Ihnen zwei „Ringe“ vor. Der erste „Ring“, den man auch als Horoskopring bezeichnen könnte, ist für den Astrologen eine wichtige Grundlage, um die Sterne deuten zu  mehr...


Die Chinesische Astrologie Teil 6

von Konrad Dähne am 01.04.2013 in Astrologie

In unserem letzten Beitrag haben Sie Wissenswertes über die Ziege und den Affen erfahren. Lesen Sie jetzt über die nächsten Tierkreiszeichen in der chinesischen Astrologie: den geselligen Hahn, den zuverlässigen Hund und das geduldige Schwein. Das zehnte Tierkreiszeichen: DER  mehr...


Astrologie - was genau ist das?

von Erich Bauer am 28.03.2013 in Astrologie

Die Deutung der Gestirne und ihre kosmischen Kräfte helfen uns, an der Welt des Universellen teilzuhaben. Heute unterscheiden wir die klassische und die psychologische Astrologie.  mehr...

Neugierig auf die Zukunft?

Unsere Top-Berater zum Thema Astrologie freuen sich auf Sie. Sichern Sie sich Ihre kostenlose Erstberatung!

Jetzt gratis testen!
  1. Kennung: 259114
    A l l i n k a* Das Medium

    MEDIALES SEHEN * Der Blick in die Seele * Licht - Kanal * Suchst Du Ehrliche Antwort ? * In Trance lese Ich die Gedanken + Wünsche Telepathisch * Karma & Zwillingsflamme

    Bewertungen: 1905 ø 4.80 Spricht auch:
    2,38 € 0,00 €*
  2. Kennung: 87963
    Hellifee

    Spirituelles Kartenlegen / Hellsehen*genaue Zeit*Sprachmedium /Astrologie

    Bewertungen: 2025 ø 4.85 Spricht auch:
    2,08 € 0,00 €*
    Chat nicht online
  3. Kennung: 233543
    Monika Meyer

    Spirituelle Beratung in allen Lebensfragen - Wandlung von Mustern früher Erfahrungen ~Channeling ~ *ASTROLOGIE* + Karma-Astrologie* INNERES KIND ~ TRAUMDEUTUNG - klärendes COACHING

    Bewertungen: 1120 ø 4.86
    1,78 € 0,00 €*
  4. Kennung: 334891
    Eleonore77

    Lenormand/Kipper-Karten/ Astrologie/ Pendeln/Reiki intuitiv,ehrlich und einfühlsam

    Bewertungen: 615 ø 4.90
    1,08 € 0,00 €*
  5. Kennung: 228561
    Siriamaria

    Astrologie, intuitives Tarot-Kartenlegen, Energiearbeit, Traumdeutung, Entscheidungshilfe oder wenn Du Dir einfach etwas von der Seele reden möchtest und Beistand brauchst

    Bewertungen: 658 ø 4.91
    1,08 € 0,00 €*
    Chat nicht online
* Alle Preise sind Endpreise pro Minute inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer.
Aufpreis Telefon Festnetz Mobilfunk
Deutschland +0,00 € +0,41 €
Österreich/Schweiz +0,04 € +0,46 €
Sonstige Länder +0,10 € +0,51 €
https://www.viversum.de/gratisgespraech