Online-Magazin
Aus der Welt der Esoterik

Sommersonnenwende: Längster Tag im Jahr mit mystischer Bedeutung

Am 21. Juni ist Sommersonnenwende 2017. An diesem Datum startet der Sommer mit seiner lebensspendenden Kraft. Allerdings werden die Nächte langsam länger und die Tage immer ein paar Minuten kürzer.

Die Sommersonnenwende kennzeichnet den Zeitpunkt, an dem die Sonne ihren Höchststand im Zenit erreicht. Besonders auf der nördlichen Halbkugel ist Mittsommer eines der wichtigsten Feste. Von der Sonnenwende geht eine große Faszination aus, denn der Wendepunkt im Jahreskreis ist die Zeit des Erblühens und Reifens. Schon die Kelten und Germanen zelebrierten Sommersonnenwende Rituale und hatten verschiedene Sommersonnenwende Bräuche. Auch heute feiern die Menschen vielerorts den längsten Tag des Jahres.

Was bedeutet Sommersonnenwende?

Der Tag der Sonnenwende (lateinisch: Solstitium) markiert sowohl den kalendarischen als auch den astronomischen Sommeranfang. Sommersonnenwende 2017 ist am Mittwoch, den 21. Juni um 06:24 Uhr MESZ. Die Sonne erreicht ihren Höchststand am nördlichen Wendekreis über der Erde. Dann beginnt offiziell der Sommer, der am 22. September 2017 endet. Auf der Nordhalbkugel ist die Sonnenwende der längste Tag im Jahr und gleichzeitig die kürzeste Nacht.

Umgekehrt verhält es sich auf der südlichen Hemisphäre. Die Sommersonnenwende dort findet am 21. oder 22. Dezember statt. Dann beginnt der Winter auf der nördlichen Halbkugel. Der Mittsommertag findet nicht immer am gleichen Datum statt. Das resultiert daraus, dass die Erde für eine Umrundung der Sonne nicht genau 365 Tage benötigt, sondern einige Stunden mehr. Deshalb ist der Sonnenhöchststand über der Nordhalbkugel in jedem Jahr ein wenig anders und längster Tag im Jahr kann auch der 20., 21. oder 22. Juni sein.

Die Natur zur Mittsommernacht

Der Reichtum der Natur zeigt sich Ende Juni in seiner ganzen Fülle – alles wächst und gedeiht in schönster Pracht. Viele Pflanzen erblühen in wundervollen Sommerfarben und entwickeln ihre stärkste Heilkraft. Jetzt spenden uns leckere Früchte wie Erdbeeren, Brombeeren und Himbeeren frische Vitamine. Auch das Gemüse wächst üppig. Mit der Sommersonnenwende beginnt eine Zeit des Überflusses. Es ist genug von allem vorhanden, was Seele, Geist und Körper brauchen. Die Sonne zeigt aber auch ihre zerstörerische Kraft wenn sie die Erde austrocknet und verdorrt. Deshalb ehren wir das Wasser als Gegenpol zum Feuer und die kühlenden Nächte nach der Sommersonnenwende 2017.

Sommersonnenwende Bräuche in der magischen Nacht

Schon die Kelten und Germanen feierten zur Sonnenwende große Fruchtbarkeitsfeste. Später galt die Mittsommernacht im Volksglauben als magischer und sagenumwobener Tag. Man glaubte, die Dämonen seien los und aus den Gewässern klängen Töne von versunkenen Glocken. In milden Sommernächten zelebrierten die Menschen Abwehrzauber gegen die bösen Geister. Daraus entwickelten sich heitere Volksfeste, häufig mit Feuer und Wasser im Mittelpunkt.

Während der Christianisierung scheiterten alle Versuche, die Feier zur Sonnenwende zu verbieten, deshalb legte man das Fest auf den 24. Juni und weihte diesen Tag Johannes dem Täufer. Das Feuer ist jetzt das Symbol für Jesus Christus. Früher feierten die Leute den Johannistag mit Feuerspringen auf den Dorfplätzen und entzündeten auf den Anhöhen Dankesfeuer.

 

Weitere bekannte Sommersonnenwende Bräuche waren:

  • Frauen brauten aphrodisierendes Bier mit Johanniskräutern
  • Paare tanzten zum Teil nackt um ein Feuer, wobei die Nacktheit als heiliger Zustand galt und die Verbindung mit dem Ursprünglichen symbolisierte
  • Pärchen schworen sich ewige Liebe und sprangen zusammen über ein Feuer
  • Ins Feuer geworfene Kräuter sollten Unheil und Erkrankungen verschwinden lassen.

So zelebrieren die Länder ihre Sommersonnenwende Rituale

Das Juniwetter versprüht in der nördlichen Hemisphäre frühlingsfrische Wachstumsstimmung und ist ein willkommener Anlass für Sommersonnenwende Rituale und Feste. Besonders ausgiebig feiern die Nordeuropäer die Sommersonnenwende Bräuche.

In Skandinavien, wo es dann nicht mehr richtig dunkel wird, steigen zum Mittsommerfest im ganzen Land Partys und Aktionen wie nächtliches Fallschirmspringen und Familiensaunabesuche. Ein festes Sommersonnenwende Ritual in Finnland ist der Nacht-Partyzug, der von Helsinki bis zum Polarkreis fährt.

In Alaska (USA) finden zu Sommerbeginn teils verrückte Events statt. Neben dem beliebten Midnight-Sun-Festival sorgen Baby-Wettkrabbeln oder Knöchelhüpfen bei den World Eskimo-Indian Olympics für pures Vergnügen.

In St. Petersburg tauchen die Weißen Nächte die Weltmetropole zur Sommersonnenwende 2017 in ein unwirklich erscheinendes Licht. Von Mitte Juni bis Anfang Juli feiert die Stadt überall Sonnenwende Rituale und Partys. Die Highlights sind da ein Schiff mit purpurroten Segeln auf dem Fluss Newa und ein gigantisches Feuerwerk.

Auch Deutschland feiert die Sommersonnenwende 2017 mit dem Johannisfest am 24. Juni. In vielen Regionen wird der längste Tag des Jahres mit großen Johannisfeuern begrüßt. In manchen Gegenden werfen die Menschen Strohpuppen ins Feuer oder hängen eine geschmückte Johanniskrone aus Zweigen auf. Zur Sommersonnenwende 2017 am 21. Juni erreicht die Sonnenkraft ihren absoluten Höhepunkt – ein Zeichen für die Lebensmitte, die große Liebe und die Mütterlichkeit.

Die astrologische Sichtweise der Sonnenwende 2017

Aus astrologischer Sicht wechselt das Sternzeichen Zwilling zur Sonnenwende in das Tierkreiszeichen Krebs. Zum Luftzeichen Zwilling gehört Lebensleichtigkeit, Neugierde, Kommunikation und das Streben nach Neuem. Im Wasserzeichen Krebs geht es vorwiegend um die Innenschau, um Intuition und Emotion. Plötzlich treten die empfindsame Seite des Menschen und die Affekte des seelischen Erlebens in den Mittelpunkt. Es ist Ihre Aufgabe, Ihrem inneren Kind Zuwendung zu schenken. Zur Zeit der Sonnenwende mit der größten Hitze übernimmt das Wasserzeichen Krebs mit seinen starken Mondenergien die Führung.

Erfahren Sie mehr, was diese Zeit für Sie persönlich bedeutet. Spirituelle Lebensberater beantworten Ihre Fragen!  » Jetzt Berater wählen

Login für Kunden  |  Registrierung für Neukunden  |  Neu bei viversum?  |    |  Meine Beratungen
Hier finden Sie eine Liste Ihrer zuletzt besuchten Beraterprofile.