Online-Magazin
Aus der Welt der Esoterik

Nutzen Sie das kostenlose Erstgespräch bei viversum und erfahren Sie, welche Überraschungen das Leben für Sie bereithält.

Gratisgespräch oder Gratis-Chat

Reinkarnation – die Wanderung der Seele endet nie

Das Thema Reinkarnation umfasst die Zyklen des Lebens und Sterbens. Was passiert, wenn wir die irdische Welt verlassen? Sind wir für immer vom Erdboden verschwunden? Oder gibt es eine Wiedergeburt?

Insbesondere in fernöstlichen Lehrtraditionen ist der Glaube an Wiedergeburt tief verwurzelt. Auch im Urchristentum hofften die Leute auf Reinkarnation. Dass die Wanderung der Seele nie endet, halten auch in der heutigen Hightechgesellschaft immer mehr Menschen für möglich. Viele nutzen eine Reinkarnationstherapie für eine Rückführung in ein früheres Leben.

Was bedeutet Reinkarnation?

Reinkarnation (lat. Wiederfleischwerdung, Wiederverkörperung) umschreibt den Glauben an eine unsterbliche Seele. Sie erhebt sich nach dem physischen Tod über den Körper und lebt in einem anderen eine neue Existenz. In der griechischen Reinkarnation Bedeutung ist der Begriff Palingenese vorherrschend (palin: wiederum, genesis: Geburt, erzeugen). In früheren Zeiten sprach man von Seelenwanderung. Je nach Lehrtradition und Religion existieren verschiedene Annahmen hinsichtlich der Anzahl der Wiederverkörperungen zwischen Sterben und Neuinkarnation. In christlich-abendländischen Kulturkreisen repräsentiert die Seele die unauslöschliche Persönlichkeit. Nach fernöstlicher Denkweise löst sich das Selbst auf.

 

Der Reinkarnationsgedanke umschreibt die Suche nach Antworten auf fundamentale Fragen:

  • Leben wir öfter hintereinander?
  • Bedeutet der Tod das Ende?
  • Hatten wir vor diesem ein früheres Leben?
  • Was passiert im Moment des Sterbens?

Die Idee der Reinkarnation

Die Idee der Reinkarnation folgt jahrtausendealten Glaubensvorstellungen. Im Hinduismus ist der Tod lediglich eine Etappe des Lebens. Geist und Seele werden wiedergeboren. Hindus bezeichnen den ewigen Kreislauf der Reinkarnation aus Geburt, Tod und Wiedergeburt als Punarajati. Nach hinduistischem Glauben ist die Karmalehre ein zentrales Element der Reinkarnationsidee. Erst wenn die Seele von der Wiedergeburt befreit ist (Moksha), geht sie ins Nirwana ein. Dann empfindet sie weder Leid noch Trauer, aber auch keine Freude und kein Glück.

Für Buddhisten ist der Geist ein Kontinuum, der zahlreiche Existenzen durchläuft. Karma erzeugt nicht nur im jetzigen Dasein einen Nachhall, vielmehr wirkt es auch in die nächsten Leben hinein. Der Kern buddhistischer Lehren beinhaltet neben den Fünf Geboten und Vier edlen Wahrheiten den Achtfachen Pfad. Bei den Schamanen hat der Gedanke der Seelenwanderung ebenfalls einen hohen Stellenwert. So soll eine schamanische Reise mit einer Rückführung in ein früheres Leben verlorene Seelenanteile zurückholen. Auch New-Age-Anhänger folgen der Idee der Wiederverkörperung, einhergehend mit einer geistigen Höherentwicklung.

Was ist eine Reinkarnationstherapie?

Alles, was Sie in Ihrem Leben erlebt haben, wie Enttäuschungen, Begeisterung, Trauer, Krankheiten, steht in einem größeren Zusammenhang und geschieht nicht durch Zufall. Blockaden weisen auf Anteile in uns hin, die der Achtsamkeit bedürfen. Wenn Sie die Ursachen einer aktuellen Lebenssituation erforschen wollen, kann eine Reinkarnationstherapie bis zu den Wurzeln vordringen. Tief in der Innenwelt verborgene Bilder offenbaren sich durch eine Rückführung in ein früheres Leben über die Botschaften der Seele. Das aus dem Unterbewusstsein Hervorgeholte ist ein Spiegel Ihrer derzeitigen Situation. Sie gewinnen über den Zugang zu Ihrem Seelenleben wertvolle Erkenntnisse auf dem Weg zum Selbst, um Konflikte und Symptome auf tiefster Ebene zu lösen.

 

Die Reinkarnationstherapie kann bei folgenden Themen heilsam sein:

  • Hintergründe finden von körperlichen Symptomen
  • Seelische Leiden wie Ängste, Phobien bezwingen
  • Familiäre Streitigkeiten, Beziehungsprobleme beheben
  • Berufliche Schwierigkeiten wie Leistungsdruck meistern
  • Trennung, Traumata, Trauer verarbeiten

Spirituelle Rückführung – Seelenreise in das Zwischenleben

Hat jeder Mensch eine unsterbliche Seele, die immer neuinkarniert, speichert sie Unmengen an Wissen. Um diese Informationen in das Bewusstsein zu holen, ermöglicht eine Rückführung die Kontaktaufnahme mit der eigenen Seele. Wenn Sie sich in ein früheres Leben begleiten lassen, erfahren Sie mehr über Ihre Lebensaufgaben auf dieser Erde. Sie lernen aber auch, wie lange Ihre Seele schon in neue Leben inkarniert oder wer Ihre Seelenverwandten sind. Eine spirituelle Rückführung ist eine Seelenreise in das Zwischenleben, die nicht nur in die eigene Seelenvergangenheit führt. Vielmehr ist es in der Reinkarnation Bedeutung eine Reise in Ihr spirituelles Zuhause. Warum ist gerade dieser Partner an meiner Seite? Warum spüre ich bei einem Menschen eine ungeheure Anziehungskraft? In einem höheren Bewusstseinszustand reisen Sie durch die Dimensionen, gewinnen Klarheit über Ihre karmische Entwicklung und treffen auf Ihre Seelenführer oder Seelenfamilie.

Reinkarnation und Karma – warum passiert, was passiert?

In der Reinkarnation Bedeutung des Buddhismus, Hinduismus und Jainismus ist die Seele im Kreislauf der Wiedergeburt an Karma gebunden. Ihre Wanderung von Körper zu Körper endet erst, wenn sie geläutert aus dem irdischen Leben erlöst wird. Möchten Sie herausfinden, wer Sie in Ihrem früheren Leben waren? Weshalb es Ungerechtigkeit und Leiden gibt? Warum passiert, was passiert? Nach der Reinkarnationslehre kann sich eine karmische Verstrickung erst spät zeigen. Manchmal resultiert die panische Angst vor Feuer oder vor dem Meer aus einer traumatischen Situation aus früheren Leben heraus.

Interessiert es Sie, welches Karma Ihnen im jetzigen Leben anhaftet? Dann ist eine Rückführung bei einem qualifizierten Schamanen oder Experten für Reinkarnation sinnvoll. Durch eine Seelenreise zu Ihrem Selbst lässt sich Karma auflösen, indem Hintergründe für problematische Situationen und Beziehungen aufgedeckt werden. Ein professioneller Karmaexperte erläutert das karmische Prinzip und warum bestimmte Umstände Ihr Leben begleiten. Die Erkenntnis über Ihr persönliches Karma verbindet Sie wieder mit der göttlichen Einheit.

Spirituelle Lebensberater verraten Ihnen alles zu Ihrem Karma und Ihre Seelenreise.
» Jetzt 15 Minuten Gratisgespräch sichern

Login für Kunden  |  Registrierung für Neukunden  |  Neu bei viversum?  |    |  Meine Beratungen
Hier finden Sie eine Liste Ihrer zuletzt besuchten Beraterprofile.